Laufhose für den Winter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann sie auch beim laufen benutzen doch ich hab die Erfahrung gemacht das einem sehr schnell zu warm wird. D.h ich nehme sie nur dann zum laufen wenn es wirklich sehr kalt ist.

Ich habe vor Jahren eine solche Hose bei Tchibo gekauft und verwende sie für Langlauf, Radfahren und Joggen. Sie ist bei kaltem Wetter und bei Schneefall ideal - so ideal, dass ich dieser Hose noch neue Reissverschlüsse spendiert habe. Das hat zwar fast mehr gekostet als die Hose selbst, aber so kann ich sie immer noch brauchen.

Viele Grüsse LLLFuchs

Die sind fürs Laufen und fürs Skilanglaufen gleichermaßen geeiget. Im Grunde genommen gibt es da keine Unterschiede. Man kann die Modelle auch fürs Biken nutzen, allerdings fehlt den Laufhosen die Rückenverlängerung und die Träger. Durch eine intelligente Applikation eines Windstoppers - zB an den Knie und Schienbeinen - wird nicht nur gegen Wind , sondern auch vor einem Auskühlen trotz Bewegung geschützt.

Was möchtest Du wissen?