Laufen, km/zeit

2 Antworten

An der Weltspitze orientiert ist das keine gute Zeit. Selbst im guten Hobbietrainingszustand sind die Zeiten kein Maßstab. Von daher ist fraglich was du jetzt damit bezwecken willst. Trainiere hier weiterhin strukturiert und wenn du die Zeiten festhalten willst dann orientiere dich nicht an anderen sondern sehe zu das du deine persönliche Leistung verbesserst. Das macht mehr Sinn. Vergleiche mit anderen machen nur im direkten Wettbewerbsvergleich sind.

Das ist schonmal nicht schlecht! Versuche immer wieder deine Läufe ein wenig zu steigern. Setz dir Punkte in deiner Route, die du jedesmal früher erreichen möchtest. Eine gewisse Motivation solltest du dir aufbauen, um immer schneller zu werden.

Was möchtest Du wissen?