langt 2 mal am tag 80% bauchmuskeltraining??

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sorry, aber ich habe irgendwie das Gefühl das du etwas planlos vor dich hin trainierst. Wie sieht dein Trainingsplan denn überhaupt aus ? Welche Übungen machst du? Wie schon mehrmals erwähnt reicht es aus wenn du einmal am Tag richtig trainierst. Du brauchst nicht morgens und abends trainieren. Was du Bauchmuskulatur betrifft, wenn du da 6-10 Sätze a 10-15 langsame und saubere Wdhlg. ausführst und das alle 2-3 Tage dann ist das ausreichend. Du solltest hier aber schon deinen ganzen Körper trainieren. Was den Sixpack betrifft da ist der Körperfettgehalt entscheidend. Der muß stimmen. Den reduzierst du aber nicht über das Bauchmuskeltraining sondern über eine Kalorienreduziertere Ernährung.

Hi,

was ist denn Deine Zielsetzung und mit welchen Übungen, Wiederholungen und Sätzen trainierst Du Deine Bauchmuskeln? Wie definierst Du 80%, Maximalkraft, ... WH?

Gruß Blue

Wenn Du Muskulatur aufbauen willst, solltest Du bis an die Grenze gehen und Dich quälen..... Und dann reicht auch 1 Trainingsreiz, eine zweite Einheit wird überflüssig (und wahrscheinlich nicht mal mehr machbar).

KFA von 16% auf >12%.

Hallo leute erstmal,

Ich bin hier neu angemeldet. Ich bin seit ca. 6 Wochen bei Mcfit angemeldet und bin 4 wochen lang 3 mal die Woche zum Training gegangen und gehe nun seid 2 Wochen 4 mal die Woche zum Training. Ich mache ein Unterkörper/Oberkörper Training.

Montags - Oberkörper Dienstags - Unterkörper Mittwoch - Pause Donnerstag - Oberkörper Freitags - Unterkörper Sa;So - Pause

Ich bin 17 Jahre alt, wiege 73Kg und bin 177cm groß.

Ich habe einen Körperfettanteil von ca 16% und würde ihn gerne mit einer Diät senken. Ich habe mich für die Low carb diät entschieden. Worauf sollte ich dabei achten ? Wv KH sollte ich am Tag maximal zu mir nehmen und wie viel Fett sollte ich pro Tag zu mir nehmen ? Eiweiß nehme ich zwischen 130-155Gr zu mir pro Tag. Ich habe mir gedacht, dass wenn ich von meinen nötigen 2000Kcal einen defizit von 500Kcal pro tag habe und somit dann nach berechnungen in einem Monat ca. 2 Kg Fett verlieren würde. Bin ich da richtig Informiert ? Ich hoffe ihr könnt mir helfen und die Grundvorraussetzungen für einen Niedrigeren KFA erwähnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?