Langlauf Anfänger- Carbon oder Alu-Stock?

1 Antwort

Ich weis nicht wo Du die Preise her hast, aber ein richtiger Carbonstock kostet deutlich mehr als ein Alustock für Skiwanderer. Das was Du meinst, sind GFK-Composite Stöcke, da ist Carbon nur in minimalen Anteilen drin. Aber im Prinzip ist es egal ob Du einen Alu oder einen Kunststoff-Stock nimmst, in der selben Preislage sind beide auch gleich gut. Je teurer, desto leichter, bzw. steifer für maximale Kraftübertragung. Egal ob Alu oder Faserstöcke.

Ich möchte gerne Trainerschein B-Lizenz machen...

.... ich habe mich etwas im Internet umgeschaut und es gibt ja wahsinnig viele "Schulen" die das anbieten. vom Preis her auch ganz verschieden. Ist es egal an welcher Schule ich das mache? Nicht das ich mich mit meinem Abschluß nachher in einem Fitnessstudio bewerbe und dann höre ich das der Abschluss nicht reicht! Im Internet Buchen ist mir nichts. Kann mir wer eine Gute schule in Sachsen Anhalt empfehlen?

Danke für eure Antworten...

...zur Frage

Thema Nordic Walking Stöcke - Korkgriff

Ich betreibe nun seit 2003 Nordic Walking in einem 2 bis 3 Tage Trainingsrythmus. Ich besitze 3 Paar Stöcke, Alu-Telekop, Kohlefaser -teilvariable, Kohlefaser-drei-teiliger Telekop mit unterschiedlichen Quick-Release-Schlaufen aber keinen Korkgriff- habe ich nie vermisst! Ich frage mich nun, was sollen diese Angebote der verschiedenen Herstelller, welche einen Korkgriff aufweisen? Nach der reinen Lehre ( Marco Kataneva: http://www.pad-centre.com/concept/) und wie ich Nordic Walking schon immer betrieben habe, soll sich die Schub-Hand beim Passieren der Hüfte nach hinten am Stockgriff öffnen und der Schub über den Anchlusspunkt der Schlaufe auf den Stock und den Boden gebracht werden - d.h. die Hand öffnet und schließt sich fortlaufen. Evt: auftretender Handschweiß kann ohne Probleme verdunsten, wenn man nicht, aus welchen Gründen auch immer, Handschuhe trägt. Ist Korkgriff nicht wieder so ein Verkaufs-Gadget, um dem Anfänger zur eigenen Profitmaximierung "eins unterzujubeln"?

...zur Frage

Verwendet ihr die dünnen Dyneema-Schlingen zum Standplatzbau?

Es gibt ja diese ganz schmalen Bandschlingen, die ich eigentlich sehr gerne mag. Mittlerweile habe ich fast nur noch solche und verwende sie auch als Standschlinge. Jetzt habe ich ein paarmal gelesen, dass die Reißfestigkeit evtl. nicht hoch genug ist für den Standplatz. Wie seht ihr das? Wisst ihr genaueres? Benutzt ihr solche Schlingen als Standschlinge?

...zur Frage

Hantel Training - Anfänger (Kurzhantel)

Hi Community! Ich bin ziemlich neu hier und hoffe das ich hier richtig bin.

Ich bin bald 17 Jahre alt und möchte gerne mit dem Hanteltraining beginnen also hab ich mir für den Anfang eine 10kg Kurzhantel besorgt.

Meine Frage ist jetzt, wie oft soll ich trainieren? Darf ich jeden Tag ein paar Übungen machen? Ich beginne jetzt erstmal mit 5kg, weil ich ja wirklich totaler Anfänger bin und denke das ich eigentlich mit dem Gewicht jeden Tag ein paar Übungen machen sollte :)

Ich will eigentlich nur ein bisschen an Masse aufbauen. Welche Übungen empfehlt ihr mir? Wann soll ich zu 10kg wechseln und wie oft und wie lange darf ich pro Tag trainieren?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Fitness Studio in Essen. Go! Fitness?

Hallo liebe Community.

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem guten Studio in Essen. FitX hat den besten Preis aber die Meinungen dazu im Internet sind erschreckend. McFit wäre eine Möglichkeit, bietet aber leider keine Kurse an.

Bisher viel Gutes gelesen habe ich über Go! Fitness und City Fitness. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? Oder kann mir jemand ein anderes Studio empfehlen?

Was zahlt ihr so bei euren Studios? Besonders interessieren würde mich das bei Go! Fitness.

Ich war schonmal in einem Studio, das ist allerdings schon ein bisschen her. Mir ist es wichtig, dass ich kompetentes Personal zur Seite habe, wenn ich es möchte und ein individueller Trainingsplan wäre auch schön. Das kann ich bei McFit vermutlich auch vergessen, weil ich da auch mit diesem Einheitsbrei rechne, aber irgendwo muss sich der Preis ja wiederfinden.

Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Vibrationsplatte kaufen

Bin mittlerweile ziemlich begeistert vom Powerplate Training, da es bei geringem Zeitaufwand doch recht intensiv und effektiv ist. Da mir das Training im Studio fast wie eine Massenabfertigung vorkommt und mir alles ein wenig zu schnell geht, spiele ich mit dem Gedanken mir eine für zu Hause zuzulegen. Hab nun schon recht viel geooglet, aber min noch unsicher welche die richtige ist. Hab aufgrund der Bewertungen die Body Cult VIP5500 Pro ins Auge gefasst. Allerdings gefällt mir das Design nicht so, ungut finde ich auch, dass es kein Bedienfeld im unteren Bereich gibt. Hat jemand so ein Gerät zu Hause und kann mir eines empfehlen? Sie sollte geräuscharm sein, da ich im 3. Stock eines Wohnhauses wohne und sie in einem Zimmer im Parkettboden aufstellen mag, mehr als 70 kg sollte sie auch nicht wiegen. Es sollte schon ein besseres Gerät sein, mehr als 15oo Euro will ich aber nichts ausgeben. Ich hoffe, es kann mir jemand einen guten Tipp geben;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?