Langlauf Anfänger- Carbon oder Alu-Stock?

1 Antwort

Ich weis nicht wo Du die Preise her hast, aber ein richtiger Carbonstock kostet deutlich mehr als ein Alustock für Skiwanderer. Das was Du meinst, sind GFK-Composite Stöcke, da ist Carbon nur in minimalen Anteilen drin. Aber im Prinzip ist es egal ob Du einen Alu oder einen Kunststoff-Stock nimmst, in der selben Preislage sind beide auch gleich gut. Je teurer, desto leichter, bzw. steifer für maximale Kraftübertragung. Egal ob Alu oder Faserstöcke.

Kommt beim Skaten mehr Kraft aus den Beinen oder Armen?

Beim klassischen Langlauf wird ja eigentlich fast alles mit den Armen gemacht. Wie ist das beim Skating? Wo kommt die meiste Kraft her?

...zur Frage

Langlauf klassisch wachsen mit Rode? Einsatzbereich?

Die Anzahl an Steigwachsen unterscheidet sich ja zwischen den Herstellern enorm. Rode verwendet 14 Verschiedene für den gesamten Temperaturbereich, Toko im Gegenzug nur 3. Bei Rode ist der angegebene Temperaturbereich ja im Vergleich sehr eng angegeben. Reagieren die Steigwachse von Rode dadurch viel empfindlicher auf wechselnde Bedingungen durch z. B. Stollen als andere Hersteller? Oder kann ich Rode-Steigwachse genauso "unkompliziert" verwenden wie die anderen Hersteller?

Erfahrungen konnte ich bisher mit der Toko Carbon Grip, Toko Sportline, Swix V-Serie, Holmenkol Grip und SkiGo sammeln.

...zur Frage

Kann man den Sprint im Langlauf und Leichtathletik vergleichen?

Kann man von der Belastung und Intensität her den Sprint im Langlauf mit dem in der Leichtathletik vergleichen? Der Sprint im Langlauf dauert von der Zeit her ja doch um einiges länger...???

...zur Frage

Kann man auf Langlaufskiern auch Mehrtagestouren machen?

Eben so wie man mit dem Rad Mehrtagestouren (z.B. Alpenüberquerung) macht. geht das auch auf Skiern?
Hat viell. von Euch schon mal jemand das gemacht?

...zur Frage

Passendes Snowboard gesucht!

Hey Leute,

ich stehe mittlerweile seit 2 Jahren auf dem Brett und möchte nun mein gebrauchtes Anfängerbrett durch ein neues ersetzen. Vom können her würde ich mich anfang Fortgeschritten einschätzen und vom Fahrstil eher Allround. Ich fahre sehr gern Piste aber tummel mich auch in Waldwegen und Funparks gerne rum. Vom Preis her wollte ich mir jetzt einiges sparen, da die Saison sich dem ende neigt und vieles runtergesetzt ist. Ich bin 174cm groß und wiege 71 kg. Wollte auf keinen Fall mehr als 350 Euro ausgeben. Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen bei der Auswahl helfen und mir den ein oder anderen Tipp geben.

Gruß Matze

...zur Frage

Welche Langlaufskier eignen sich auch fürs Skaten?

Wer kann mir ein paar Langlaufskier empfehlen, die sich sowohl zum Skaten als auch zum klassischen Langlaufstil eignen und nicht gewachst werden müssen? Wer hat aus persönlicher Erfahrung einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?