Lang oder Kurzkettige Kohlenhydrate vor dem Training?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten


Das kommt eher auf die Dauer u. Intensität deines Trainings an! u. ob deine Glycogenspeicher vor dem Training schon entleert sind (Beruf)

Bei einem intensiven Krafftraining werden die Glycogenspeicher kaum entleert ) somit unnötig nach dem Training übermässig schnelle KH zuzuführen .Ausnahme bildet ein sehr umfangreiches Training ( was bei der Defi vermieden werden sollte) der Insulinspiegel wird alleine durch die Proteinzufuhr signifikant erhöht.

Eine grosse Mahltzeit sollte man 45 min vor dem Training vermeiden (Blutverteilung) unabh. ob Ausdauer oder Krafftr.-->eher 2 Std davor. Eine oder zwei Bananen zB reichen aus vor einer KT-Einheit sowie Ausdauereinh.

Nach dem Training ist die wichtigste Mahlzeit!!

Gruss S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Langkettig, sonst steigt der Insulinspiegel zu stark an und dann würde der Blutzuckerspiegel bei Trainingsbeginn u.U. völlig abfallen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?