Läuft ihr lieber bei Hitze oder Kälte?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Kälte 56%
Hitze 43%

17 Antworten

Kälte

Durch das Laufen wird der Körper wenigstens etwas warm, und man kann immer noch eine gute Leistung bringen. Bei Hitze bricht die Leitung einfach sehr stark ein! Hitze liegt mir einfach nicht so!

Kälte

Ich bevorzuge auch lieber Kälte (wobei mir eine mittlere Temperatur natürlich am liebsten wäre). Wenn ich länger laufe bekomme ich sehr viel Durst und es ist einfach sehr hart bei Hitze zu laufen finde ich!

da kann ich mich gar nicht entscheiden, fuer mich ist beides gut. ich mag es an warmen oder heissen tagen zu laufen, genauso aber auch im schnee, oder an richtig kalten tagen. es ist vor allem eine sache der kleidung, aber auch wie der koerper damit umgeht.

Kälte

Ich mag es lieber wenn es wärmer ist, aber Hitze nun auch nicht unbedingt, da schon eher Kälte, denn es ist ja nur ganz am Anfang kalt, danach ist einem ja doch wohl eher warm.

Kälte

Bin auch eine, die lieber bei Kälte läuft. Da ich sowieso nach kurzer Zeit schwitze und warm werde. Bei Hitze, so um 28 Grad und höher, habe ich echte Probleme in den Waden und habe auch schon mal einen "dicken" Kopf, sprich Kopfschmerzen.

Hitze

ich bevorzuge immer die hitze, irgendiwe kann mein koerper gut mit hohen temperaturen umgehen.

Hitze

also ich mag die Kälte überhaupt nicht und geh dann auch sehr ungern zum Sport. Im Sommer komme ich auf Hochtouren und sportl auch dann, wenn es den meisten viel zu heiß ist.

Hitze

Bin etwas gespalten aber würde eher zur Hitze tendieren, weil ich damit auch die entsprechende Jahreszeit assoziere. Und im Frühling / Sommer macht es einfach viel mehr Spaß in der Natur zu laufen...

Allerdings finde ich das Laufen bei kalten Temperaturen auch schön...

Aber wie gesagt: Im Gesamteindruck dann eher Sommer :-)

Hitze

Manche mögens heiss! ...und ich bin eindeutig ein "manche"-Mensch ;-) Hitze macht mir gar nichts aus, im Gegenteil, irgendwie läuft mein Organismaus dann besser.

ich lauf lieber bei Hitze. Ich mags lieber wärmer als kalt.

Kälte

Ich kann Hitze überhaupt nicht ausstehen, weder zum Laufen noch zum "denBerghochradln". Lieber zu kühl oder von mir aus auch leichter Regen oder Schnee als Sonne und Hitze.

Kälte

Nichts gegen Wärme, aber Hitze muss ich nicht haben - dann lieber Kälte.

Hitze

Ich brauche Wärme und mir machen auch keine 35 Grad etwas aus. Meine besten Resultate bei Wettkämpfen wurden auch bei höheren Temperaturen erreicht.

Kälte

also ich lauf auch eher bei Kälte, da mir da nicht so heiß wird und ich nicht so schwitze , warm wird mir auch von alleine ;-)

Hitze

ich mags lieber warm. mir macht Schwitzen nichts aus, und dagegen hab ich es nicht so gern mich zum Laufen dick anziehen zu müssen.

Kälte

Laufen bei Kälte Radfahren bei Hitze

Hitze

Hitze bis 45°, Kälte ist auch ok aber nicht weniger wie -20°

Was möchtest Du wissen?