Läuft ihr lieber alleine oder lieber in der Gruppe?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 14 Abstimmungen

lieber alleine 71%
lieber in der Gruppe 28%

12 Antworten

lieber in der Gruppe

Ich laufe zwei Mal pro Woche in der Gruppe, da das Tempotraining durch das gegenseitige Anspornen besser läuft und am Wochenende ein oder zwei Mal längere Touren allein. Einerseits kann ich so die Touren besser anpassen und andererseits bin ich so unabhängiger. Ich glaube dass es stark von den Leuten abhängt und ob man jemanden auf seinem Niveau findet, der zudem noch zur gleichen Zeit Zeit hat. Ich habe das Glück, dass ich in der Mittagspause mit ein paar gleichgesinnten Arbeitskollegen laufen gehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Ich trainiere überwiegend alleine, da ich hier meinen eigenen Rhytmus bestimmen kann und von meiner Intensität und Distanz einfach variabler und unabhängiger bin. Darüber hinaus kommt es auch immer darauf an mit wem man trainiert, da die Gruppe die Dynamik bestimmt. Wenn die richtigen Leute zusammen sind, macht mir gelegentlich auch ein Gruppentraining Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Ich laufe auch lieber alleine. Da muss ich mich an niemanden anpassen und kann so laufen wie ich gerade möchte. Am liebsten laufe ich auch mit Musik...da kann man sich gute auf sich selbst konzentrieren und sich über diverse Sachen Gedanken machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Laufe zwar gelegentlich auch mit Partnern, die sich aber meistens auf einem niedrigeren Level befinden (meistens habe ich sie zum joggen animiert), oder sie denken, sie wären auf einem hohen Level berücksichtigen aber ihre zu hohe Herzfrequenz überhaupt nicht, aber häufiger laufe ich doch alleine und bin zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

ich laufe lieber alleine mit Musik im Ohr meine Trainingseinheiten. Dann bin ich nur für mich verantwortlich und kann "rücksichtslos" meine Einheiten laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Laufen gehe ich lieber alleine, mit Musik im Ohr motiviert mich das tierisch. Krafttraining zum Beispiel lieber mit einem Trainingspartner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber in der Gruppe

Ist schöner, allerdings muss man sein tempo anpassen! Und das kann einem schon mal den trainingsplan zerstören ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Es hat beides seine Vorteile, aber ich laufe doch lieber alleine, da ich mich dann spontan umentscheiden kann, welche Strecke ich laufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

kann man den rhytmus bestimmen wenn dann mit gleich starken joggen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

Ich gehe definitiv lieber alleine zum laufen, da kann ich mein Tempo bestimmen und mich voll und ganz auf mich konzentrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber alleine

So kann man Trainingszeitpunkt und vor allem Geschwindigkeit am besten an sich anpassen.

Obwohl Gruppentraining auch mal ganz gut sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lieber in der Gruppe

da ich da mehr ansporn kriege und auch mehr aus mir raushole...wenn ich jedoch alleine bin kann ich meinen inneren schweinehund nicht überwinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?