Läßt Sauna Muskelkater verschwinden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Muskelkater hilft tatsächlich Wärme, etwa durch ein Bad oder den von Dir genannten Saunagang. Denn Wärme fördert die Durchblutung und beschleunigt somit auch die Heilungsvorgänge.

Auf keinen Fall dehnen und massieren, denn es handelt sich um minimale Frakturen, also eine mechanische Beschädigung des Gewebes, mit einer Dehnung oder Massage können diese stärker werden.

Leichtes Training im Kompensationsbereich zur aktiven Regeneration, also unterhalb von 60 Prozent HFmax ist möglich.

Die Wärme lässt die Blutgefäße der Muskulautr sich erweitern. Dadurch wird sie vermehrt Durchblutet und der Muskel bekommt mehr Nährstoffe für die Regeneration. Auf die gleiche Weise würde auch ein warmes Bad funktionieren ;)

Muskelkater sind kleine Mikrofaserverletzungen, die nach 1-3 Tagen in etwa von alleine abheilen. Ein Saunagang läßt den Muskelkater nicht verschwinden, unterstützt aber auf Grund der Wärmeeinwirkung den Heilungsprozess des Muskelkaters. Von daher ist die Saune schon ein gutes Mittel um die Regeneration zu fördern.

Nein, verschwinden lässt er ihn nicht, aber er untersützt ihn im Heilungsprozess wobei da die Meinungen auch auseinander gehen. Viele Sportler schwören auch auf eine konstante Kühlung des Muskels!

Wärmeist immer gut auch heise badewanne mache es öffters dene dich gut viel Trinken und regelmäsiegen Sport Sauna ist ein guter ausgleich GR

Regeneration ist saune schon sehr gut aber das er gleich verschwindet wird nicht pasieren keine panik so was ist in 2-3 tagen wieder weg Gr Michele Angelo

Was möchtest Du wissen?