Kreuzbandriss OP erst nach 2 Monaten?

2 Antworten

Die Operation muss zeitversetzt erfolgen, nachdem das Kniegelenk
abgeschwollen, schmerzarm und relativ gut beweglich ist. Dies ist meist
ca. 2-3 Wochen nach dem Unfallereignis der Fall, da du höhere Defizite hast dauert das länger, was aber letztlich kein Problem ist. Die Heilung wird durch die Überbrückungszeit nicht besser oder schlechter. Bei verfrühter OP
besteht ein erhöhtes Risiko einer Gelenksteife nach der Operation.

Wie sagt mans seiner Chefin: Am besten sofort, direkt, ohne Umschweife und mit der ganzen Wahrheit.

Hallo, ja das es 2 Monate dauern kann ist normal. Viele reißen sich im Winter das KB beim Ski fahren und lassen es erst im Sommer operieren. Das ist ganz normal. Das Problem bei dir wird sein das der komplette Muskelapparat sich zurück gebildet hat. Bei Sportlern wird manchmal auch von einer OP abgesehen da diese auch genügend Stabilität im Knie aufweisen nur durch Muskeln und nach einer OP zu lange ausfallen würden. Ich wünsche dir viel Erfolg. Ich selber habe es schon 2 mal durch kannst dich darauf einstellen, dass du erst nach 6 Monaten wieder beim Training mitmachen kannst. Grüße

Hinterer Kreuzbandriss und Innenband angerissen. Zu früh Sport gemacht und dadurch verschlimmert?

Hallo Nach einem Unfall vor drei Monaten habe ich nun endelich die Diagnose was mit meinem Knie ist: Das hintere Kreuzband ist gerissen und mein Innenband angerissen (evt. war es komplett durch und ist jetzt am wieder zusammenwachsen). In den letzten Monaten bin ich immer wieder weggeknickt, mein Knie ist immer wieder angeschwollen und ich hatte schmerzen. In den letzten Wochen wurden die Schmerzen immer schlimmer und waren sogar in Ruhestellung so stark dass es nachts nur mit Schmerzmitteln ging. Direkt nach dem Unfall habe ich Krücken bekommen und bin auch brav damit 2 Wochen gelaufen. Die Ärztin meinte dass ich nur eine Prellung hätte und dementsprechend habe ich dann auch nach 3 Wochen wieder mit Eishockey spielen angefangen. Nach dem ich den Arzt jetzt gewecheselt habe kam letzte Woche raus dass mein Kreuzband gerissen und stark eingeblutet ist und mein Innenband angerissen ist. Der Arzt meinte ich hätte eigentlich die letzten Monate gar keinen Sport machen dürfen. Ich darf jetzt die nächsten drei Monate das Knie nicht überlasten und Bewegungen wo ich Schmerzen im Knie habe soll ich meiden. Jetzt meine Frage(n): 1) Kann es sein dass die Rupturen bzw Teilrupturen sich durch zu frühe belastung/ überlastung verschlimmert haben? 2) Sollte ich die nächsten Monate lieber aufs Eishockey verzichten? Bzw. Was kann passieren wenn ich weiter uneingeschränkt Sport mache (mit Kniebandage)? 3) Werden hintere Kreuzbandrisse operiert ? Bzw wann und was wird dann gemacht?

Zu mir: Ich bin 15 und ziemlich sportlich.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben was ich machen kann damit ich bald wieder fit bin und meine Fragen beantworten. LG und Danke

...zur Frage

Kreuzbandriss Knie

Hallo Zusammen, hatte am 03. Juli eine Meniskus-OP. Dabei wurde entdeckt, dass ich einen Kreuzbandabriss im Knie habe. Nun werde ich aller Vorraussicht nach nochmal operiert werden müssen. Nun habe ich hierzu ein Paar fragen und hoffe auf viele Antworten.

1.) Bei der OP werden ja unterschiedliche Sehnen verwendet...macht es einen Unterschied ob nun Semi, oder Patella-Plastik verwendet wird?

2.) Was kommt alles auf mich zu, vor und nach der OP?

3.) Ich spiele aktiv Fussball....kann ich diesen Sport wieder ausüben, wenn die OP bzw. die Erholungszeit abgelaufen ist?

4.) Habe gehört, dass man Reha machen kann. Kann ich das beantragen?

Danke

...zur Frage

Abriss der ischiocruale Muskulatur am Tuber ischiadicum um 3 cm, ist OP von Vorteil oder konservativ?

Es sind inzwischen 3 Monate vergangen und ich habe bis heute noch nicht eine einzige Therapie erhalten, nur Tabletten. Der D-Arzt sprach sofort von OP, habe mir eine Zweitmeinung eingeholt. Dieser Arzt meinte dass dies konservativ behandelt werden soll, weil ich schon 63 Jahre alt bin und auf der anderen Seite wegen einer Hüftkopfnekrose ein TEP habe. Nun zickt der D-Arzt rum und meinte, wenn er mich jetzt operiert, dann hat er mich an der Backe, sollte etwas schief gehen. 2 Monate bin ich schon wieder in der Arbeit, habe einen Sitzring, die Schmerzen sind oftmals sehr heftig, auch in der Nacht und wache deswegen immer wieder auf. Soll ich noch zu einem anderen Arzt gehen? Ich bin so ratlos, wie es mit meinem kaputten Oberschenkel und Sitzbein weiter geht. Könnte wegen jeder Kleinigkeit heulen!

...zur Frage

Wie steige Ich nach einem Kreuzbandriss am effektivsten ins Handballtraining ein?

Zu meinem Fall:

Meine OP ist 4 Monate her und mein Arzt meinte Ich könnte nach dieser Zeit langsam wieder anfangen Sport zu machen. Meine Physiotherapie verlief ganz gut und Ich habe seit mehr als 4 Wochen kein Ziehen oder Stechen mehr im Knie. Da die Vorbereitung für die Saison 14/15 schon angefangen hat würde ich gerne so schnell wie möglich ins Training einsteigen.

Welche Übungen kann ich anfangs machen? Wann kann ich die Belsatung erhöhen? Wann mit Sprungtraining anfangen? Wann mit Fremdeinwirkung trainieren?

...zur Frage

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss wieder mit Cardio- und Krafttraining beginnen?

Ein guter Freund von mir hatte vor 6 Wochen seine Kreuzband-OP und muss sich langsam aber sicher erst wieder rankämpfen. Seine Schiene konnte er jetzt ablegen und möchte unbedingt wieder mit dem Sport beginnen.

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss darf man wieder mit dem Cardio- und Krafttraining beginnen? Wann darf man mit dem Aqua-Jogging, Fahrradfahren oder Joggen starten??

Vorfreude :-)

...zur Frage

Ist mein kreuzband wieder gerissen?

Hallo, ich wurde vor knap 6 Wochen am vorderen Kreuzband und meniskus operiert. Heute ist mir etwas sehr dummes passiert. Ich wollte aus dem Bus aussteigen , und der boden war sehr nass durch den ganzen schnee, der bus hat eine vollbremsung gemacht und ich bin audgerutsch -> dadurch hab ich mein knie zu doll angewickelt. Jetzt habe ich natürlich angst das es wieder gerissen ist. Ist jemanden somal sowas ähnliches passiert, und was habt ihr da gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?