Kreuzband-OP ohne Dübel bzw. Schrauben?

2 Antworten

Die sind meines wissens nach nicht aus metall meist. Manche løsen sich auf nach drei monaren... ich hab welche die sich nicht aufløsen, aber ist kein metall...

Ach fiel mir jetzt ein. Press fit methode kommt ohne schrauben aus.. Vllt wurde das bei dir gemacht? Soll besser sein, wenn man noch mal einen kreuzbandriss haben sollte, wurde mir gesagt. Bei mir wurde auch das press fit verfahren angewendet glaube ich aber noch zusætzlich mit schrauben fixiert...

Hi, danke Dir für die schnelle Antwort. Hab mir gestern meinen Arztbrief "organisiert", da stand was drin von "BIO-Transfixverankerung", könnte das die von Dir genannte Methode sein? Warum erzählen einem die Ärtze das nicht....

0

Nach Kreuzband OP

Habe vorgestern eine KB-Plastik bekommen. Bin heute entlassen worden und beim Treppensteigen versehentlich mit dem operierten Bein aufgetreten. Es Tat kurz weh an den op-stellen. Kann dabei etwas mit der Plastik passiert sein? Habe eine orthese getragen. Habe schon mit der Arztpraxis telefoniert, die meinten wenn nichts geknackt hat und ich keine außergewöhnlichen Schmerzen habe wird schon nichts sein. Kann auch ohne Probleme mit der bewegungsschiene arbeiten, Beugung ist bisher bei 40 grad.

...zur Frage

8 Wochen nach Kreuzband OP

Hallo Zusammen,

ich hatte vor 8 Wochen eine Kreuzband-OP (Semi-Plastik), und wollte an dieser Stelle ein kurzes Update posten bzw. nochmal ein, zwei dinge erfragen.

Bin nun seit rund einer Woche wieder arbeiten. Das Arbeiten macht dem Knie nichts aus und ich habe (bin positiv überrascht) keine Schmerzen im Knie.

Habe außerdem weiterhin Physiotherapie, in der die Muskulatur wieder hergestellt werden soll.

Zusätzlich zur Physiotherapie habe ich die Möglichkeit, auf einem Ergometer zu sitzen und etwas "Fahrrad zu fahren". Das funktioniert auch recht gut, ABER ich habe zu Beginn ein leichtes Ziehen an der Knieaußenseite. Ich weiß nicht was das sein könnte, hoffe aber nichts schlimmes. Zum Thema Ergometer habe ich eine andere Frage, und zwar ob das Fahren u.U. die Kreuzbandplastik schädigen könnte (z.B. auslockern....). War diese Woche bereits 3x jeweils 15 Minuten drauf.

Das Gangbild hat sich auch verändert. Die letzten Tage war es ein Humpel-Normalgeh-Mix. Heute morgen hat es irgentwie Klick gemacht und ich habe den Sinn des Gehens erfasst, und habe nun wieder ein halbwegs normales Gangbild, wobei dadurch aber auch hier und da mal ein Ziehen an der Knieaußenseite auftritt.

Ich habe von der KG ja diverse Streckübungen aufbekommen. Wenn ich mein Bein nun aufs Bette lege und ganz durchdrücke, verspüre ich ein Ziehen im hinteren Oberschenkel und an der Knieaußenseite, was mir irgentwie Sorgen bereitet. Außerdem tritt hin und wieder ein Knacken im auf.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Kreuzband-Ligamys OP - Fibrose

Hallo,

ich hatte am 8.5.2014 meine Kreuzband und Meniskus-OP. Kreuzband wurde mit dem Ligamys-Band gemacht und der Innenmeniskus wurde genäht. Nun habe ich lt. MRT eine "leichte" Fibrose. D.h. eine Streckhemmung und immer wieder kehrende stechende Schmerzen im Knie (innen). Kennt das jemand? Ist das üblich obwohl ich keine Plastik bekam? Was kann man tun?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit einer Kreuzbandnaht?

Habe am 29.11. meine OP gehabt, dabei wurde das Kreuzband, der Innen- und Außenmeniskus genäht. Leider weiß ich nicht mehr welches Material für die Kreuzbandnaht genommen wurde. Dennoch hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Man liest immer nur von Plastik und das eine Nah des VKB´s heutzutage eigentlichnicht mehr gemacht wird.

...zur Frage

Kreuzbandriss Knie

Hallo Zusammen, hatte am 03. Juli eine Meniskus-OP. Dabei wurde entdeckt, dass ich einen Kreuzbandabriss im Knie habe. Nun werde ich aller Vorraussicht nach nochmal operiert werden müssen. Nun habe ich hierzu ein Paar fragen und hoffe auf viele Antworten.

1.) Bei der OP werden ja unterschiedliche Sehnen verwendet...macht es einen Unterschied ob nun Semi, oder Patella-Plastik verwendet wird?

2.) Was kommt alles auf mich zu, vor und nach der OP?

3.) Ich spiele aktiv Fussball....kann ich diesen Sport wieder ausüben, wenn die OP bzw. die Erholungszeit abgelaufen ist?

4.) Habe gehört, dass man Reha machen kann. Kann ich das beantragen?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?