Krafttraining "wirkt" auf rechtem Arm mehr?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Dysbalance haben noch viele Leute. Bei mir ist es sogar so, dass mein linker Arm mittlerweile stärker, der rechte aber bissl voluminöser ist. Solange sich dies auf einen geringen Unterschied bezieht, finde ich es auch nicht schlimm. Wenn du aber eine Sportart betreibst, die eine Seite stark bevorzugt, kann dies extremer ausgeprägt sein (z.B. Tennis). Mit der Zeit werden sich die Armumfänge sicher annähern, ganz gleich werden sie aber glaub ich nicht sein. Bei mir haben sie sich angenähert, nachdem zu Beginn der rechte Arm sowohl stärker als recht viel grösser war.

Hoffe dies hilft dir ein wenig.

Gruss Kelsier

Der Mensch hat eine stärkere und eine schwächere Körperhälfte. Das ist nichts unnormales. Normalerweise gleicht sich dies aber soweit aus, das man keine großartigen Unterschiede sieht. Ich denke einfach mal das dein rechter Arm stärker ist und du hier mehr Intensität in das Bizeps/Trizepstraining legen kannst. Vermutlich ist die zusätzliche Kontraktion hier etwas größer als im linken Arm. Um dies auszugleichen würde ich mit dem linken Arm ein paar Sätze mehr ausüben.

Was möchtest Du wissen?