Krafttraining: Warum ist der Lat-Zug so effektiv für Schwimmer?

1 Antwort

Der breite Rückenmuskel (M. latissimus dorsi) verläuft von der unteren Brust- und Lendenwirbelsäule nach oben außen unter der Schulter hindurch zur Innenseite des Oberarmknochens. Befindet sich der Arm in Hochhalte, zieht der Latissimus den Arm nach unten und zur Seite und dreht ihn einwärts. Das ist genau diejenige Bewegung, die - mit leichten Abänderungen - bei allen Schwimmtechniken für den Armzug praktiziert werden muss. Deshalb sind alle Kraftgeräte, die den Latissimus beanspruchen, so auch der Latzug, für das Krafttraining von Schwimmern von Nutzen.

Welche Krafttraining für Schwimmer?

Speziell für das Kraulen/Freistil. Welche Übungen sind im Kraftraum sinnvoll um schnell und effektiv Kraft zugewinnen?

...zur Frage

Boxer/Lattraining

Hi,

mir ist aufgefallen, dass so ziemlich alle Boxer einen übermäßig gut trainierten Lat haben, und das der Lat teilweise garnicht zum Rest des Körpers passt. Ich rede jetzt nicht von den Jungs aus dem Schwergewicht sondern auch in den unteren Gewichtsklassen haben alle diesen gut trainierten Lat. Dazu meine Frage: Warum haben sie einen so guttrainierten Lat und wie bzw wie oft wird dieser trainiert in Verbindung mit dem Boxttraining?

Gruß

...zur Frage

Was haltet ihr von Klimmzügen zum Nacken?

Abgesehen davon das es ungesund für die Schultern sein soll! Ich persönlich spüre den Lat bei Klimmzügen zum Nacken besonders gut...wie ist es bei euch? Haltet ihr es für effektiv? Und ich möchte nochmal Betonen das hier keiner was über Schäden der Schultern schreiben soll ;-)

...zur Frage

Welche Art von Krafttraining für Schwimmer?

Kann man mit Maximalkrafttraining denn auch gute Effekte im Schwimmen erzielen? Wer kann da aus eigener Erfahrung sprechen??

...zur Frage

Körperfettanteil reduzieren ohne Muskelmasse zu verlieren?

Ich bin 17 jahre alt, 1,79 groß und wiege 90,5 kilogramm, nun das klingt jetzt erstmal als wäre ich relativ unsportlich wenn ich nicht gerade so aussehe wie ein bodybuilder. Ich spiele Wasserball, Fußball und mache Krafttraining. Ich habe einen Körperfettanteil von ca. 20 % was einfach viel zu viel für mich ist wie ich finde, da ich im Fußball und Wasserball nicht unnötig 5-10 kilogramm fett mit mir tragen möchte und nebenbei definierter aussehen möchte habe ich mich dazu entschlossen nun meinen Körperfettanteil zu reduzieren jedoch möglichst ohne viel Muskulatur zu verlieren da ich schon große Fortschritte gemacht habe, was Muskulatur betrifft Es fällt mir aber schwer einen passenden Ernährungsplan zu erstellen geschweige denn diesen zu befolgen. Habt ihr Tipps?

MfG und vielen dank im voraus

...zur Frage

Welche Isolationsübung ist für den Trizeps am effektivsten?

Kann man den Trizeps mit einer bestimmten Übung isoliert trainieren? MAcht es Sinn den Trizeps mit einem speziellen Krafttraining isoliert zu trainieren, oder ist es genauso effektiv dies im Rahmen von Komplexübungen zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?