Krafttaining mit 17

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das ist ein leider weitverbreitetes Gerücht das ein Krafttraining das Körperwachstum behindert. Generell ist es wichtig die Übungen langsam und sauber auszuführen damit Schädigungen an Gelenken und Verletzungen minimiert / verhindert werden können. Solange du das Gewicht beherrscht und nicht umgekehrt bist du auf der sicheren Seite. In deinem Alter kannst du auch durchaus mit Kreuzheben und Kniebeugen beginnen. Lass dich hier aber gut in die Übungsausführung einweisen. Denn unabhängig vom Alter kann falsch ausgeübtes Kreuzheben über längere Zeit gesehen Schäden an den Wirbelkörpern und Bandscheiben verursachen.


Wachstum wird in keinster Weise vom Krafttraining beeinflußt. Warnungen diesbezüglich sind nur Panikmache besorgter Eltern, die es leider nicht besser wissen.


Was möchtest Du wissen?