kraft im Bankdrücken mit Freunden messen ?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal die Meinung die niemand hören will, lasst das mit dem Kraftvergleich, ist wirklich schlimm. :D Hauptsache es sieht im Schwimmbad besser aus, wenn es rein um die Kraft geht, ist der Stärker der mehr schafft, so einfach. :D

Des Weiteren, ist es so dass man bei geringerer Körpergröße und auch weniger Armlänge, einen effektiveren Hebel beim Bankdrücken hat und es einem somit leichter fallen müsste, also kann man das mit dem prozentualen Anteil irgendwie vergessen. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So unberechtigt ist die Frage nicht! Im Kraftdreikampf wird wie beim Gewichtheben die Relativkraft ermittelt. Ihr wärt jetzt in der gleichen Altersklasse aber in verschiedenen Gewichtsklassen. Die Punktzahl wird entsprechend aus einer Punktetabelle ermittelt. Um euch zu vergleichen müsst ihr natürlich einen Maximalversuch machen 1 x 100 % und dann könnt ihr aus der Wilktabelle ablesen wer gewonnen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist klar besser weil Du das bessere Relativgewicht hast. Das setzt sich zusammen aus dem Körpergewicht in Bezug zur Bankdrückleistung. Genau gemessen ist allerdings der Maximalwert bei 100% und einer Wiederholung. Es kann ja sein, dein Trainingspartner ist da doch erheblich stärker,so dass sich die Relativleistung ändert. Ihr seid beide schon gut, wenn ihr euer Körpergewicht einmal drückt. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie süß :-) Ich bin 14 und mach 3 x 10 mit 70 kg Bankdrücken . Mach dir nichts drauß irgendwann schaffst dus auch mal !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TJack 26.03.2014, 11:14

das interessiert hier null und trägt auch nichts zum Thema bei

0

Was möchtest Du wissen?