Kostest Zusehen bei der Tour de France etwas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, die meisten Streckenabschnitte sind öffentlich und kosten keinen Eintritt. Lediglich im Zielbereich gibt es eine Tribüne, wofür Karten erforderlich sind und die gibt es nur für Gäste des Veranstalters der Sponsoren und die Presse.

Außerdem sind die besten Bereiche, etwa an langen Anstiegen, an den Wertungspunkten (Berg, Sprint) und im Zielbereichen die Plätze schon seit längerem belegt, so dass es unter Umständen schwierig sein könnte, überhaupt noch einen guten Standplatz zu bekommen.

Soweit mir bekannt ist wird an den Streckenabschnitten ( dort auf keinen Fall )und auch auch am Zielbreich keine Zuschauergebühr erhoben. Du mußt halt nur zusehen das du rechtzeitig im Zielbereich bist, da die Plätze da schon sehr begehrt sind.

Was möchtest Du wissen?