Kopfschmerzen beim training?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Atlasblockade helfen Wärme im Nacken-Bereich und Dehnübungen, auf jeden Fall muss sich die Muskulatur entspannen. Wenn die Beschwerden schlimmer werden muss der Chiropraktiker das deblockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du jetzt darauf das du eine HWS Blockade hast ? Selbstdiagnose ? Generell hilft bei Verspannungen Wärme. Das würde ich primär auch erst mal versuchen. Wie die beste Kopfposition beim Schlafen etc. ist mußt du ausprobieren. Das kann man pauschal nicht sagen, da ja auch jeder eine andere Empfindlichkeitsgrenze hat.

Ansonsten den Arzt aufsuchen wenn die Beschwerden in den nächsten 3-5 Tagen nicht besser oder gar schlimmer werden. Es könnte auch ein Wirbelkörper/Bandscheibe sein die Probleme bereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?