Koordinationstraining mit Kindern?

1 Antwort

Es schadet nie, mit Kindern Koordiantionstraining zu machen. Man muss nur aufpassen, dass man sie fordert und nicht überfordert. Sonst bleibt natürlich der Lernerfolg aus und die Kinder verlieren ganz schnell die lust am Sport. Das heißt, das Training immer abwechslungsreich und interssant gestalten, in einer spielerischen Art und Weise den Kindern die Lerninhalte beibringen.

Wer kennt gute Übungen für ein Koordinationstraining mit Kindern?

Mit meiner Kinderturnen-Gruppe (Kinder zwischen 4-10 Jahren) würde ich gerne ein Koordinationstraining machen, habe jetzt auch schon im Internet ein bisschen geschaut und ein paar Sachen gefunden. Kennt ihr vielleicht auch noch gute Übungen speziell für Kinder?

...zur Frage

Welche Tests oder Übungen gibt es für ein Koordinationstraining?

Ich möchte gerne meine allgemeine Koordination verbessern, und würde gerne wissen welche Übungen es für eine gute Bewegungskordination gibt? Kann man auch irgendwie sein Koordination testen?

...zur Frage

Was haltet ihr von Trampolin springen als Koordinations/Gleichgewichts Training für Fussballer???

Mache mit meinen Jungs (U 14) Trampolin Training,und halte es für sehr gut.

...zur Frage

Ausdauersport / -Training für Kinder: Spiele/ Spielformen gesucht!

Hallo ihr Sportler,

wegen anstehenden Umbauarbeiten und Veranstaltungen in der Halle im Frühjahr, bin ich mit meiner Leichtathletikgruppe (12 Kinder, Alter: 9-14, sehr gute Gruppengemeinschaft) gezwungen, das eigentliche Hallentraining (vorallem Koordination) zu reduzieren. Ich möchte, auch auf Wunsch der einzelnen Kinder, ein wenig Laufen gehen und ein bisschen was ausdauermäßiges machen.

Wir leben auf dem Land und haben Felder, Wiesen, Wälder und vorallem wenig Verkehr im Übermaß, sodass hier ziemlich viele Möglichkeiten offen sind. Da ich aber der Meinung bin, dass stures Laufen sehr langweilig werden kann und ich den Kinder dadurch zu "wenig Spaß" biete, bin ich auch die Idee gekommen, dass ich nach längerem Aufwärmen (ca. 1 km laufen) ein Spieleprogramm anbiete, dass dann auch zum Thema "Ausdauer" passt.

Frage: Kennt ihr Spiele/ Spielformen, die die Kinder dazu anregen viel zu Laufen, Spaß dabei zu empfinden, damit ich diese Trainingseinheiten (Ausdauer und auch Sprint) ein wenig schöner gestalten kann?

Ich dachte mir bspw. (habe es aber noch nicht ausgearbeitet) zu einer ca. 1 km entfernten wenig befahrenen Fahrrad-Brücke zu joggen, um dort "Rätsel laufen" zu machen. Dazu würde ich Rätsel (auf Papier) auf der anderen Seite der Brücke (ca. 200m Länge) anbringen, und dass die Kinder solange (locker) Laufen müssen, bis sie die Lösung haben. Dann kommt das nächste Rätsel usw. (Sieger ist z.B. die Gruppe die als 1. drei Rätsel gelöst hat, oder 10x die Brücke hin und her gelaufen ist). Ich habe mir die Idee, wie gesagt, noch nicht genau durch den Kopf gehen lassen und wollte mich auch erstmal von anderen Ideen inspirieren lassen - deshalb meine Frage.

Wäre für Antworten, Erfahrungen, Ideen und Anregungen sehr dankbar!!!

LG


Weitere Ideen wären z.B. "Schnitzeljagd" und dergleichen, da fehlt es mir aber an Ideen der Umsetzung...

...zur Frage

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

Ich spiele gerne mit meiner kleinen Tochter Tennis, die aber noch absolute Anfängerin ist. Zur Ergänzung wollte ich uns ein paar Methodikbälle kaufen. Ich habe aber gesehen, dass es sogar bei diesen Bällen noch verschiedene Varianten und Farben gibt.

Worin unterscheiden sich die Methodikbälle beim Tennis für Kinder?

...zur Frage

Krafttraining und Wachstumshormone als Jugendlicher

Ich bin 16 Jahre alt, 178cm groß, wiege 75kg und möchte gerne jeden Tag 1h Krafttraining mit meinem eigenem Körpergewicht absolvieren (Also keine schweren Gewichte)

Habe gelesen, dass wenn man ziemlich schnellen Muskelaufbau erzwingt, dass dann sehr viele Wachstumshormone für die Muskeln verbraucht werden. Dadurch fehlen welche für den Wachstum der Länge. Schwachsinn oder möglich ?

Durch das Bodybuilding, wenn es mit hoher Intensität betrieben wird, können die Hormone (Wachstumshormon) die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig stoppen und sich ganz dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper hervorrufen die zum Stillstand des Längenwachstums führen.

QUELLE: http://www.muskel-guide.de/fitness/training-als-jugendlicher-krafttraining-als-jugendlicher-in-der-wachstumsphase/

Fakt oder Schwachsinn ? Hat der Körper nicht genügend Wachstumshormone für beides ?

****Genauer: Ich verfolge das P90X Programm ! D.h. 6Tage die Woche 1h Training, jedoch abwechselnd mit Yoga etc. Außerdem ernähre ich mich dabei entsprechend !****

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?