Koordination im Tennis: Wer kennt gute Übungen für den Aufschlag außerhalb des Platzes??

1 Antwort

Eine Übung für den Ballwurf ist , den Schläger vor dem Körper an der Grundlinie schräg nach vorne in Richtung des vorderen Beines (rechtshänder linkes Bein und umgekehrt )hinzulegen , mit dem Griff an der Grundlinie liegend . Also nicht senkrecht zur Grundlinie , sondern etwas schräg . Und dann einfach immer den Ballwurf simulieren aber anstatt den Ball nach dem Hochwerfen zu schlagen einfach fallen lassen . Wenn der Ballwurf gut war , fällt er dirket in den Schlägerkopf . So kann man das dann mehrere Male hintereinander machen und selber kontrollieren ob der Ballwurf gut war . Dann ein paar Aufschläge machen und wieder die Übung machen , irgendwann klappt der Ballwurf dann automatisch .

Was möchtest Du wissen?