Konditionsaufbau durch Laufbandtraining?

1 Antwort

Ja das Laufen auf dem Laufband hat auch Vorteile für das Konditions und Wettkampftraining: Man kann z.B. nur auf dem Laufband nach einem festen Tempo (bspw. 11 kmh) rennen, also sehr gleichmäßig. das wirkt sich auch positiv auf das Laufen im Freien aus.

Was du machen solltest: Stell beim Laufband die Steigung 1% oder 1,5% (besser) ein, denn dann simuliert man die Verhältnisse im Freien auf dem Laufband besser. Denn was dem Laufband fehlt ist die Kraft, die man beim vorwärtslaufen braucht. Viele "klatschen" einfach Fuß vor Fuß. Wenn man eine Steigerung einstellt, dann trainiert das besser.

Was möchtest Du wissen?