Kombination Beta Alanin und Creatin? Risiken?

1 Antwort

Wechselwirkungen zwischen Kreatin und anderen Supplementen oder Wirkstoffen oder mit anderen Medikamenten sind noch nicht ausreichend erforscht. Von Wechselwirkungen kann aber ausgegangen werden. Das könnte dich noch interessieren: Nebenwirkungen! Kreatin kann nicht einfach zusätzlich eingenommen werden, da durch eine zusätzliche Supplementierung zunächst keine Wirkung erreicht werden kann. Der Körper reagiert bei einer Supplementierung mit der Reduktion der körpereigenen Kreatinproduktion, sodass zunächst erst einmal durch die Supplementierung keine zusätzliche Wirkung erreicht werden kann. Darüber hinaus beginnt der Körper nach einer Supplementierung erst etwa nach einem Monat wieder mit der Eigenproduktion. Die Wassereinlagerung bewirkt eine Gewichtszunahme von bis zu 2 kg.Durch eine langfristige Supplementeirung und unter anderem der dauerhaft verstärkten Trainingsphasen können Muskeln verhärten, unter Umständen sind sie dann sogar stärker anfällig für Verletzungen. Beide Tatsachen stehen in starkem Kontrast zu dem, was man sich von einer Kreatineinnahme eigentlich verspricht. Zu Nierenschädigung kann es kommen, wenn dem Körper nicht ausreichend Flüssigkeit zugeführt wird, die Supplementierung über einen längeren Zeitraum oder in Form einer Überdosierung betrieben wird. Besonders dann treten auch häufiger Muskelkrämpfe und –verletzungen auf.Wenn Kreatin unmittelbar vor Trainingseinheiten eingenommen wird, können unter anderem auch Magen- und Darmprobleme auftreten. http://www.dr-gumpert.de/html/kreatin.html

Super Antwort. Endlich mal einer der nicht immer den ganzen Komerz und Industire kack glaubt!!!!

0

weis gar nicht woher das kommt, und diese ganzen neuen creatin sorten, krea genic und wie sie alle heißen kannste alle inne tonne treten alles nur geldmacherei, gutes altes mono aus deutschland.. mit dem höchsten reinheitsgrad.. reicht die packung für 20 euro für ein jahr.. einfach 3-5 g täglich und gut ist, ein schöner nebeneffekt ist, dass dein gehirn mehr energie hat.. nehme es jetzt seit 3-4 monaten mono... und vorher krea genic, (ja ich hab mich leimen lassen) hab mehr maximalkraft und mehr kraftausdauer.. probier gerade beta alanin, aber obs was bringt, keine ahnung, ich werd halt ständig stärker..

und vergiss die kammeln über ladephase.. und diesen ganzen ph wert mist.. alles schwachsinn. geldmacherei... ist ja logo wenne jedentag 20 g frisst über 6 wochen haste fast n kilo weg, zack mehr geld für die industrie.. bei 3 g am tag reicht n kilo ewig.. creatin ist ein körpereigener stoff, in der richtigen dosis völlig ungefährlich..

allerdings gibt es auch leute die dadraugf nicht ansprechen. aber diese menschen haben von haus aus einen hohen creatin spiegel..

diesen scheiß da ober von wurststurm.. oh man da pack ich mir am kopp..

und nur n typ, nur weil man creatin nimmt, sollte man nicht 80 übungen machen.. den supplement ohne richtiges.. RICHTIGES nicht extreme hartes training bringt dir einen scheiß... das ist so als würde man einen drei bein hocker auf nur ein bein stellen wollen... creatin wird in der medizin auch eingesetzt, dazu gibt es viele studien, die hersteller unabhängig sind.. dieser dr. gumbsi mag wohl recht haben, wenn man davon jeden tag 30 gramm frisst.. über einen langen zeitraum... was aber nonsense wäre, du kannst dich auch mit 4 litern wasser auf ex ins nirvana pusten.. die dosis machts die dosis machts..

0

oh man so ein schwachsinn, das mag zu treffen, wenn dein creatin aus tschernobyl kommt.. so einen unsinn hab ich selten gehört, creatin ist ein stoff, den du auch mti deinem täglichen fleisch zu dir nimmst, dem körper ist es egal ob er es so bekommt oder aus dem fleisch gewinnt.. wassereinlagerung und co sind alles absolute scheiße, naja wenn man es nach hersteller angaben in irgendwelchen kuren mit einer hoffnungslossen überdosis nimmt, könnte es einem nicht bekommen.. es gibt medizinische studien, die zeigen, dass stinknormales cratin mono auch locker über jahre eingenommen werden kann, mit vergleichgruppen ist bei der creatin gruppe mehr leistung zu vernehmen, es wirkt anabol, es stärkt dein herz, wirkt antioxidativ.. nur die dosis maht das gift, wie paracelsius schon erkannt hat, einfach jeden tag, 3-5 g.. nach 2 monaten ist dann ungefähr die volle wirkung erreicht. keine muskelverhärtungen, wassereinlagerung nix, lediglich ein etwas erhöter creatinin spiegel wurde bei den probanten nach einem jahr supplementiereung beobachtet..

is ja logo wie das wirkt, wenne mehr kreatin im blut hast, wird auch etwas mehr gespeichert, somit funktioniert dein körper wie er sollte. wenn man so wie ich zuwenig creatin bildet.. bringt es schon ne menge.. und bei der einnahme von creatin wird körpereigenes auch gebildet..

0

Was möchtest Du wissen?