Körperfettanteil messen

1 Antwort

Ich kann das mit den Waagen bestätigen. Sie zeigen im Schnitt 10% zu viel an.

Aber die Calipermethode ist für Hobbyathleten sehr gut. Es gibt noch aufwendigere Methoden (Unterwasser), aber die sind teuer, und nur für Profis die es sich leisten können, sinnvoll.

10% zu viel??? Wozu sollte dann bitte eine Körperfettwaage gut sein? Dann hätte jemand auf d. Waage 14% u. in Wirklichkeit 4%?? Da stimmt doch was nicht!

0
@gugelhupf

Ist aber so. Überall wird versucht ein Stück vom Kuchen abzugreifen. Leider...

0

Was möchtest Du wissen?