Körperfett sinken in kurzer Zeit , ist es möglich ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann man pauschal nicht sagen. Voraussetzung ist eine ausgewogene aber Kalorienärmere Ernährung, denn nur so kannst du deinen Körperfettgehalt weiter absenken. Darüber hinaus dann am besten ein Ausdauertraining integrieren um genügend Kalorien zu verbrauchen. Um jetzt keine vorhandene Muskelmasse zu verlieren solltest du dich weiterhin Eiweißreich ernähren. Wie lange das Ganze dann dauert bis du dein Ziel erreichst hängt dann noch von deinem Stoffwechsel ab. Du kannst dich hier nur in Geduld und Disziplin üben, denn 6 % Körperfettgehalt ist schon verdammt wenig. Alles andere bringt die Zeit mit sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist einfach so, dass der Körper bevor er ein Gramm seines raren Fettes verbraucht erst einmal die sinnlos herumhängende Muskelmasse zur Energiegewinnung nutzt. Deshalb sind hier Wünsche wie "schnellstens" und "möglichst tief" fehl am Platze. Wenn du nicht gerade die Veranlagung dazu hast bedeuten 6% täglich Entbehrungen in Kombination mit hartem Training. Ob es das wert ist und wann du dein Ziel erreichst bestimmst du also selber mit deinem Grad der Disziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je tiefer du den Körperfettanteil senken willst, um so schwerer wird dies. 6% ist schon ziemlich wenig. Da musst du dich schon extrem diszipliniert ernähen, und viel trainieren. Die Frage ist auch, aus welchem Grund du dies wills? 11% ist dich schon sehr wenig. Ich kann mich da nur der Antwort von wurststurm anschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RnbPlayer 01.01.2013, 22:55

Ich möchte in einer Fitnessagentur aufgenommen werden und muss mich bis zum Sommer abrackern. Aber ich wollte einfach den Zeitraum für dies wissen :)

0

Was möchtest Du wissen?