körperfett abbauen

3 Antworten

Kann mich den Vorrednern hier nur anschließen. Wichtig ist ein Kaloriendefizit. Dennoch kannst durch effektives Cardio Training deinen Stoffwechsel ankrubeln und somit auch effektiver Körperfett reduzieren. Lies dir am besten diese 13 wichtigsten Tipps durch: https://koerperfett-berechnen.de/koerperfett-reduzieren/ 

Wenn du ins Kaloriendefizit kommst und dich dran auch hälst, wird dein Fett nur so dahin schmelzen ;)  !

die meisten hier haben schon recht: Grundvoraussetzung muss ein Kaloriendefizit sein, denn Bodybuilder und Fitnessathleten sagen nicht umsonst: "Definiert wird in der Küche". Mit dem richtigen Training kann man entsprechend nachhelfen... Intensive Intervall-Workouts (relativ kurz) sind hier das beste Mittel. Schau auch mal unter http://kalorienverbrennen.de/abbau-von-koerperfett/

Körperfett abzubauen ist ein langwieriger Prozess, der meistens effektiv nur über Monate durchgeführt werden kann. Neben dem Sport ist sicherlich die Ernährung ein sehr wichtiger Punkt. Sich gesund zu ernähren ist essentiell und wird überall publiziert.

Hast du den richtigen Ernährungsplan, dann kannst du auch dauerhaft und nachhaltig fett abbauen. Ein gutes Konzept hat in der Hinsicht http://www.frischediaet.de entwickelt. Dort gibt es gleich Rezepte und Ernährungspläne zu den Zutaten dazu.

Durch Diäten nimmt man zwar auch ab, aber nicht an Körperfett, sondern meistens nur an Wasser. Also Finger weg davon. Greift lieber zu der Variante gesund abnehmen.

Was möchtest Du wissen?