Könnte man sich die Lunge per OP vergrößern lassen?

3 Antworten

Finde die Frage ehrlich gesagt nicht dumm! Vielleicht etwas unglücklich formuliert, aber nicht dumm (gibt eh keine dummen Fragen).

So, ja ist möglich. Im Rahmen einer Lungenoperation. Das ganze fällt unter den Bereich Lungenchirurgie (siehe http://www.leading-medicine-guide.de/Lunge-Allergie/Lungenchirurgie für etwas Aufklärung)

Allerdings wurde ja schon erwähnt, dass das nicht nur von der Lunge abhängt. Sauerstoffgehalt im Blut, Muskeln & tausend andere Faktoren spielen da eine Rolle! Training kann man nun mal nicht einfach durch eine neue Lunge ersetzen. Und ein jahrelanger Raucher wird eben nicht über Nacht zum Olympioniken.

Mal abgesehen über den Sinn der Fragestellung, die Ausdauerleistungsfähigkeit ist nicht nur von der Lunge abhängig,sondern noch von vielen anderen Faktoren!

Du könntest dann direkt einen Blutaustausch vornehmen lassen zzgl die Muskulatur,den Bewegungsapparat!

Geilste Frage überhaupt :)

Was möchtest Du wissen?