Können Nordic Walking-Stöcke kaputt gehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, selbst wenn Du sachgemäß mit den Stöcken gehst, kann es sein, dass sie kaputt gehen. Ich habe meine immer im Auto, da ich zu meinen Strecken fahre und da ist es mir schon mal passiert, dass ein Stock einen Riss hatte. Nehme an durch das lagern im Auto.

Vorsicht- wenn sie beim lagern im Auto Risse kriegen spricht das nicht unbedingt für die Hersteller!

0
@airwilon

gerade im Sommer können aber im Auto schon ziemlich hohe Temperaturen erreicht werden

0

Hallo, ja normalerweise kommt so was eher selten vor , aber es kann natürlich passieren dass sich im Stock was gelöst hat, aber so lang der Stock ganz ist, ist alles in Ordnung.Was natürlich passieren kann, ist dass der Stock der Stock bricht, wenn du hinfälltst. Deswegen eine Regel:Stöcke immer auf die Seite, wenn du merkst, dass du stürzt, sonst brechen sie!!! Lg daniel

Hallo-nehmt Doch Ersatzstöcke mit!Auch Stock-Schönklang-Musik wäre eine Alternative und eine neue Geschätsidee!Die schönsten Stockmelodien der Welt!

Hi Airwilon, ignoriere doch einfach die Nordic Walking-Fragen, wenn du diese Sportart so unausstehlich findest. Du hast zwar ein Recht auf deine Meinung, musst aber deshalb diejenigen, die anderer Meinung sind, nicht immer wieder bloßstellen.

0

Sorry,nehme alles zurück!So unausstehlich ist N.W.auch gar nicht!-schlimm sind oft nur esoterische Walker und solche Walker, die meinen alle Ausdauersportler, die seit Jahrzehnten laufen ,schwimmen oder radfahren würden irgendetwas falsch machen!

0

Was möchtest Du wissen?