Können Frauen genauso gut Autofahren wie Männer?

1 Antwort

Das dürfte zum Einen eine Interessensache sein mit der Tatsache das sich wesentlich mehr Männer als Frauen für den Motorsport interessieren und hier die Möglichkeit von guten Fahrern zu Fahrerinnen wesentlich größer ist. Es hat im Motorsportgeschehen in den letzten 30 Jahren immer wieder mal die ein oder andere Frau gegeben die an Rennen teilgenommen hat. Abgesehen von der Rally wo Jutta Kleinschmidt schon einige Erfolge erzielt hat dominieren ansonsten mehr die Männer im Motorsport. Ich denke einfach das dies in der Risikobereitschaft liegt, die bei den Männern vermutlich ausgeprägter ist. Von der Biologie ist der Mann zwar der physisch stärke Mensch, allerdings dürfte dies beim Motorsport da nicht großartig einwirken, da Frauen durchaus auch in der Lage sind sich körperlich richtig fit zu halten. Beim Motorsport machst du Zeit gut in dem du Kurven sehr spät anbremst und diese auch schneller durchfährst. Auf der Geraden Vollgas geben kann jeder Rennfahrer/in. Hier ist der Mann wahrscheinlich regoroser, mutiger und Risikofreudiger. Das wäre jetzt so mein Gedankengang.

Da habt ihr sicher recht, die Risikobereitschaft und die Interesse ist bei Männern höher... also nicht wirklich zu klären.

0

Was möchtest Du wissen?