Können durch sportliches Training Nierensteine gelöst werden und abgehen?

1 Antwort

Pflichte aus eigener Erfahrung workman bei. Durch Bewegung werden die Dinger gelöst und ebenso bleibt man in Bewegung, um den schmerzhaften Steinen einen schnellen Weg nach draußen zu ermöglichen.

Soll ich zu einem besseren Fußbllverein wechseln?

Halle zusammen 🤗

Ich wollte euch mal um Rat fragen...

Also es ist so ich überlege schon seit längerer Zeit den Fußballverein zu wechseln. Habe die chance bei einem sehr guten Verein zu spielen,dort herrscht aber sehr viel leistungsdruck und der Trainer dort ist mir auch nicht so sympatisch und alle die dort mal gespielt haben raten einen ab dort zu spielen...habe auch sehr viel schlechtes von dem Verein gehört. Aber könnte in dem Verein aber halt sehr viel lernen und hätte dann auch gute chancen später mal in einer hohen liga zu spielen. Fühle mich in meinem jetzigen Verein sehr wohl aber mein Team ist halt sehr unmotiviert der Spaß ist mir aber am aller wichtigsten. Mit meiner Trainerin habe ich schon gesprochen... sie möchte sehr ungern das ich wechsel und versucht auch zu machen das ich bleibe...

Was würdet ihr an meiner Stelle machen ? Habt ihr einen Rat ? ⚽💪🏻

...zur Frage

Warum führen so viele erfahrene Bodybuilder ihre Wiederholungen mit Schwung aus?

Hi,

ich ging eigentlich davon aus, dass man die Übungen immer kontrolliert und ohne Schwung ausführen sollte. Im Studio und in einigen Videos (z.B. von Jay Cuttler) sehe ich aber oft, dass erfahrene Bodybuilder besonderes schwere Sätze mit viel Schwung ausführen. Dies trifft vor allem auf Bizepscurls zu. Ist das nicht eigentlich falsch bzw schädlich?

...zur Frage

McFit - Wie definierten Muskelaufbau traineren, und wie ernähren?

Hallo,

ich bin heute das zweite mal zu McFit zum Probetraining gegangen, und werde mich am Dienstag anmelden. Ich habe mir vorgenommen ab Dienstag alle zwei Tage dort hinzugehen. Da ich in diversen Foren allerdings gelesen habe, dass die Trainingseinheiten, welche von den Trainern vorgeschlagen werden nicht die besten und/oder effektivsten sein, würde ich gerne wissen, an welchen Geräten ich am besten trainieren sollte. Vorab noch einige Sachen zu mir und meine Figur: Ich bin 16 Jahre jung, 183cm groß, wiege 70KG und habe durch damaliges Wasserballtraining jetzt schon eine relativ sportliche Figur. Momentan mache ich das noch so:

Brustpresse - 3Sätze á 15x mit 25KG Ruderzugmaschine - 3Sätze á 15x mit 25KG Butterfly Reverse - 3Sätze á 15x mit 20KG Beinpresse - 3Sätze á 15x mit 53KG Adduktion - 3Sätze á 15x mit 30K Abduktion - 3Sätze á 15x mit 30K Crunch - 3Sätze á 25x Rückenstrecker - 3Sätze á 25x

Ich denke mal, hier kennt man sich besser aus. Am besten wäre es, wenn mir ggfs. gleich geschrieben werden kann, an welchen Geräten ich trainieren sollte.

Außerdem würde ich gerne wissen, wie ich mich bezüglich meiner Ernährung umstellen sollte. Bisher habe ich nicht wirklich darauf geachtet, was ich esse, da ich eh nicht an Gewicht zunehme.

Liebe Grüße und danke im Voraus

...zur Frage

Fußballprofi werden noch möglich?

Hallo seit ich denken kann spiele ich Fußball es ist mein ein und alles nur ich hab nicht eine gute Vorgesichte wie die anderen! Ich hab erst mit 13 in einem Hobbyverein begonnen und mit gerade mal 14 in einem richtigen Verein um genau zu sein 2.Höchste Jugendliga Wiens und wechsele ab diesem Sommer zu einem besseren Verein aber in der gleichen Liga wurde gleich beim zweiten Trainingstag aufgenommen. Nur ich hab erst 240 Einsatzminuten überhaupt ich hab einen riesen Rückstand hinter anderen Jungs die 3.000-7.000 Einsatzminuten in meinem Alter haben... Aber ich kenne viele die bei Rapid Wien spielen und ich find teilweise spiel ich besser die haben halt mehr Erfahrung als ich..Hab ich noch Chancen gibt es jemand im Profigeschäft der mit 14 begonnen hat? Ich hab schon Talent den richtig trainiert habe ich erst mit 13 spiele aber seit 6 Fußball also jeden Tag so 2-3 früher sogar 5-6 Stunden wenn nicht mehr 3x-5xVerein+ im Boltzplatz häng ich den ganzen Tag rum, und bin viel besser als welche die schon sieben Jahre hinter sich haben oder länger spielen in einer höheren Liga... Also zu meinen Stärken:Dribbling,Schneller Antritt,Sehr kreativ und behersche viele Tricks (Elastico,Übersteiger,360° Zidane Roulette,Spin,..),bin sozusagen der perfekte Flügelspieler und für jeden Trick habe ich nie lange gebraucht... und den Torinstinkt und ich hab viel Ehrgeiz kann es nicht ausstehen zu verlieren oder werde unruhig wenn ich mal auf der Bank sitze zu meinen Schwächen: Stellungsspiel,Erfahrung,wenn ich defensiv spiele gehe ich zu aggresiv an oder zu hektisch da keine Erfahrung vorhanden.

Aber seit kurzem Trainiere ich zu wenig wie oft sollte ich pro Tag trainieren? Hat jemand ein richtgi guten Trainingsplan wäre sehr dankbar!!! Wegen der Schule und so hab ich wenig Zeit und ich muss sowieso einen riesen Rückstand aufholen. Außerdem liebe ich den Fussball ich spiel den ganzen Tag Fußball, wenn ich Zuhasue bin zocke ich schaue mir teilweise den ganzen Tag Fußball an und versuche mir alles zu merken und nachzumachen von den besten der besten... aber meine freunde meinen auch wenn ich früher begonnen hätte im Verein wäre ich schon bei einem österreichischen Bundesligaclub also Akademie langsam sinkt die Hoffnung ich finde es gibt teilweise viel bessere obwohl ich genau weiss alles was sie können kann ich eigentlich ganz genau nur setz ich es nie um in meinen ersten 2-3 Spielen hab ich sehr hektisch und nervös gespielt aber seit dem letzten Spiel geh ich alles ruhiger an und hab einen klaren Kopf ich trainiere sogar in den Regentagen zuhause Situps,Liegestütze und Kniebeugen aber ich brauch einen richtigen Trainingsplan sonst wird das nichts und ich mach nichts... aber dafür hab ich viel mehr Erfahrung im Strassenfussball behersche perfekte Finten,Dribbling im engen Raum,Abschluss im engen Raum usw... aber hab ich überhaupt noch Chancen ich will jetzt nicht weitermachen dann irgendwo in der 4. oder 5.Liga landen ich hab schon zu viel dafür aufgegeben...

...zur Frage

rücken training 2 mal hintereinander??

hey, ich weiss das jeder muskel regenaration braucht.. aber gestern hab ich mein rücken so lasch trainiert dass ich es heute wieder gut machen will.. also habe gestern so 4 geräte mit viel gewicht für rücken gemacht.. aber habe heute keine schmerzen oder so.. wäre es soo schlimm wenn ichs heute wiederhole?? geht doch nix kaputt?

...zur Frage

Oberarmtraining Vorteile/Nachteile für Schnelligkeit

Hallo Leute ,

Ich würde gerne wissen ob es nachteile gibt wenn ich meine Oberarme trainiere im Bezug auf die Schnelligkeit oder vlt sogar Vorteile ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?