Können auch Kinder Nordic Walking ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo lunana, klar kannst Du mit Deinen Kindern nordic walking.Es gibt für Kinder auch extra zweigeteilte Kinderstöcke aus Alu bis Größe 155cm. Ich glaube sie kosten ca. 18-20 Euro.

Hallo-die Wirkung von Nordic Walking ist umstritten,oft wollen nur die Stöcke verkauft werden die besonders die Armmuskeln der Älteren trainieren sollen-(wobei mit 20Euro ein Kind in der dritten Welt ernährt und unterrichtet werden kann).Für Unsportliche kann es aber ein guter Einstieg in den Ausdauersport sein-weil er schnell langweilig wird und danach ein anderer Ausdauersport betrieben wird!Kinder sollten aber die Gelegenheit erhalten einen Sport oder Schwimmverein beizutreten (weil Mannschaftssport reizvoller ist,Talente entdeckt und gefördert werden können)Eine Familie kann gut zusammen wandern und dabei vielleicht auf die Natur+Tierarten achten aber nicht zusammen trainieren,da jeder ein anderes Tempo gehen müsste,grüsse Airwilon

lunana 17.09.2007, 20:34

Es ist ja nicht so als würden meineKinder keinen anderen Sport machen. Die wollen nur mit mir walken,weil ich es mache. Ist es denn belastungsmäßig schädlich?

0
airwilon 17.09.2007, 21:07
@lunana

Schädlich sicher nicht,wenn kein Überforderung stattfindet und die richtige Technik angewandt wird.Achten Sie auch auf gute Kinderschuhe(besonders bei Fußfehlstellungen)

0
Cleopatra 17.09.2007, 21:00

Bei Airwilon klingt mir so durch, dass nur die Nordic Walken, die keine andere Sportart betreiben können. Das finde ich schade, denn in der Tat ist Nordic Walking eine tolle Sportart, die auch Spitzensportler zum Training benutzen. Ich kenne auch Initiativen, wo an Schulen Nordic Walking gelehrt und gefördert wird, weil viele Kinder ja heute schon übergewichtig sind und weil die Initiatoren auch hoffe, dass die Kinder ihre Eltern dann auch noch zum Nordic Walking bringen. Also, lunana, keine Sorge, schädlich ist für deine Kinder auf gar keinen Fall.

0
airwilon 03.03.2008, 13:09
@Cleopatra

liebe Cleopatra,klar ist Nordic Walking oder Walken eine tolle Sportart aber sie hat auch ihre kleinen Nachteile.Wenn du die Auswirkungen gesundheitlicher Art betrachtest ist Laufen und Schwimmen oder auch die Ballsportarten oder das Riesen Feld der Leichtathletik wesentlich vielseitiger(Kinder können Torwart,Mittelstürmer,Hochspringer ,Kurz oder Mittelstreckenläufer etc.)und eindeutig gesünder(walken doppelte Sauerstoffaufnahme-joggen achtfache Aufnahme!).Kinder werden durch ein bestehendes breitgefächertes Sportangebot(dazu darf auch Nordic-Walking gehören)erst gar nicht dick.Familie in denen alle Teilnehmer das richtig(individuelle)Tempo gehen gibt es nicht, Überforderung oder Unterforderung wird dann die Regel sein, falls überhaupt zusammen gewalkt wird.Ich habe jahrelang als Kind Fußball gespielt und treibe seit drei Jahrzehnten Ausdauersport.das wäre mit Nordic-Walking nicht in der Art möglich!

0

Was möchtest Du wissen?