Knöchelverletzung beim Fußball

2 Antworten

Hi,

bei schwerwiegenden Verletzungen ist der Gang zum Arzt immer (bei richtgem Arzt ;-)) sinnvoll. Gerade beim Fußball habe ich immer Poblme mit der auftragenden Struktur der Knöchelbandagen. Habe auch extrem lange gesucht bis ich die passenden für mich gefunden habe. Die Exoform ist super gut zu tragen und stört und behindert nicht beim Spiel. Habe diese am günstigsten bei www.sportprotection24.de gefunden.Kann ich nur empfehlen bei Vereltzungen und Instabilitäten im Knöchelbereich.

Viele Grüße

Tom

Also entweder bist du vernünftig gehst zum Arzt und lässt durch eine Untersuchung ausschließen das es ein Bruch oder Anbruch, eine Bänderüberdehnung oder Bänderriss ist. Oder du gehst in eine Apotheke/ Sanitätsfachhandel und kaufst dir eine Sportbandage die deinen Knöchel stützt während der Bewegung. Die solltest du während dann auch tragen auch wenn du sie merkst und sie dich evtl. stört. Schone den Fuss so oft du kannst lege ihn hoch und kühle ihn ab und an. Eine Sportsalbe kannst du ruhig anwenden auch wenn sie nur Schmerzen nimmt. Heilen wird es nur vom schonen oder wenn was schlimmeres ist duch Op oder Ruhigstellen. Ich würde die vernünftige Variante wählen und beim Arzt ausschließen lassen das was schlimmeres ist. Wenn er dir eine Salbe gibt dann ist das immer noch mehr und besser wie nichts zu tun.

Danke für deine Antwort... Aber Es war nur gaaaanz bisschen dick und ich kann ja normal laufen. Also gebrochen ist da ja nichts... & wie beschrieben... Der Arzt verschreibt mir eh nur eine Salbe... Das mit der Bandage hört sich aber schon gut an. Was für eine Bandage sollte man sich denn zulegen...?

0
@LukasH

Na da gehst du am Besten in ein Sanitätshaus die messen deine Umfänge am Fuss aus und geben dir dann die passende Grösse. Das sind Stützbandagen die am Gelenk abgepolstert sind und recht eng sitzen und dadurch das Gelenk auch Stabilisieren. Die kannst du normal in den Schuhen anziehen.

0

Was möchtest Du wissen?