Knochenödem im Knie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe ein Knochenödem am Oberschenkelknochen. Eventuell sind Gehhilfen für die ersten Wochen notwendig und du solltest Schmerzmittel nehmen. Bei mir dauert es nun schon ca ein halbes Jahr und es ist immer noch nicht ganz weg, im Alltag habe ich aber keine Schmerzen mehr. Fit halten kannst du dich mit Schwimmen und du solltest auf jeden Fall deinen Oberschenkel kräftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?