Knochenhautentzündung ? bei Fussballern-Eigeninitiative Heilungsprozess??

3 Antworten

Tja das so genannte Schienbeinkanten - Syndrom ist wirklich übel und kann sogar eine leistungssportliche Karriere gefährden. Ich muss TomSelleck unterstützen.Einerseits kennst du dich ja schon gut aus und hast auch viele richtige Dinge ausprobiert. Aber wenn das alles nicht fruchtet (Schuhwechsel, Einlagen, Medikamente...): Lange Pause. Das schmerzt, muss aber sein. Denn durch die Medikamentegaben hast du ja die Ursachen nicht bekämpft und den Schmerz wohl nur chronisch werden lassen. Wenn du also wieder absolut beschwerdefrei bist (das kann leider Monate/ bis zu einem halben Jahr dauern, in denen man aber Sport machen kann der die Sprunggelenke nicht belastet!!!)würde ich ergänzend noch folgendes tun: Laufen auf Asphalt und auf Tartanbahn ist Gift. Ständige Schuhwechsel machen, herausfinden wann früher Beschwerden aufgetreten sind und dies dann in Zukunft soweit wie möglich meiden, Regenerationsmethoden überprüfen: Besser und entspannter ausdehnen, vor allem die Schienbeinmuskulatur (die Fußbeuger)!!! Kaltwasseranwendung (Kneippsche Güsse, Sauna... die ganze Latte an Regeneration, Trainingsmethoden überprüfen... Dann kriegt mans in den Griff. Viel Glück

Hallo,

ich hatte und habe hin und wieder auch das gleiche Problem. Leider kann ich dir jetzt nicht schreiben das ich es in den Griff bekommen habe.Ich trage das ganze schon seit 5 Jahren mit mir rum. Ich weiß nicht wo du her kommst ich kann dir einen sehr guten Arzt empfehlen der dir bei deinem Problem sicherlich weiterhelfen kann. Er wäre in Warendorf an der Sportschule (falls du die kennst). Falls du interesse hast meld dich einfach nochmal.

Hi polly, hab auch seit längerer Zeit Probleme mit einer Knochenenhautentzündung(wenns witrklich eine ist). Könntest du mir sagen wie der Arzt von der Sportschule heißt? Kann man da auch hin wenn man nicht bei der Bundeswehr ist?

0

Mal eine Frage: Geht es bei dir wirklich um die Knochenhautentzündung am Schienbein? Das hast du nicht genau beschrieben, könnte also auch woanders sein und wir reden hier aneinander vorbei.

Geht um Knochenhautentzündung , Diagnose steht(2 Ärzte Meinungen)

0

Kann ich mit einer Muskelentzündung Sport machen?

Ich habe aktuell leider eine Muskelentzündung im gacillis(?) muskel. Der Arzt hat mir Tabletten (schmerz und entzündungshemmend) verschrieben. Laut ihm kann ich damit Sport machen und mein Bein und Rücken auch belasten, bin mir aber unsicher ob das schädlich ist, da ja auch die Tabletten nicht die Ursache beheben, muss mich allerdings auf ein Turnier vorbereiten und eine Trainingspause käme mir SEHR ungelegen. Zusätzlich hätte ich noch gerne Tipps wie ich die Entzündung besser ausklingen lassen kann (Kühlen/Wärmen?)

...zur Frage

Knochenhautentzündung und Sport LK

Hallo ;) Seit etwa 1-2 wochen hab ich einen ziehenden schmerz im rechten schienbein (war in den 6 wochen sommerferien jede woche etwa 4 mal joggen jeweils ne halbe stunde; bin grundsätzlich aber sportlich, war jedoch die letzten wochen durch ne adduktorenzerrung etwas eingeschränkt) Am Anfang hab ich´s fast nicht bemerkt und es war auch nur eine kleine stelle die betroffen war. Letzte woche war ich dann auch beim arzt und der meinte es wäre ne knochenhautentzündung und hat mir ne arnica salbe verschrieben, und sich sonst nicht weiter dazu geäußert. Seit heute zieht der schmerz aber fast bis zum knie und laufen wird auch schmerzhafter. Ich muss aber dazu sagen das die schmerzen noch gut auszuhalten sind und mich nicht übermäßig bis gar nicht einschränken. Jetzt kommt dazu das ich am Anfang vom sport lk steh und nicht wirklich aufhören kann zu trainieren..dazu bin ich einfach nicht gut genug. Also ich weiß ich sollte ne komplette pause machen und ich weiß auch dass das vernünftigste wäre, aber das ich das nicht machen werde weiß ich jetzt schon...Also: Was kann ich tun, damit die schnellstmöglich wieder weg geht ohne das ich ne komplette trainingspause einlegen muss? welcher sport geht noch am besten und kann ich trotzdem noch laufen gehn (sprint ist leider mein größtes deffizit). voltaren emulgel hilft bei mir leider nicht wirklich viel...kann kinesio tape helfen?liebe grüße

...zur Frage

Woher kommen die Schmerzen am Schienbein nach dem Badmintontraining?

Hallo, jetzt habe ich vorgestern mal ein richtiges gutes Badmintontraining mitgemacht. Besonders das Netzspiel haben wir intensiv geübt. Jetzt habe ich auf der Vorderseite des rechten Schienbeins richtige Schmerzen. Weiß jemand, woher das kommt? Links ist alles ok.

...zur Frage

knochenhautentzündung in der leisten gegen

hi,

also ich habe das immer wieder diese schmerzen im leistenbereich und das schon seit mehrere jahre es kommt und geht halt und wenn es weg ist gehe ich halt nicht zum arzt, aber seit gestern ist so schlimm das ich endlich mal gegangen bin und er sagte halt das ich vermutlich die knochenhautentzündung habe wie kann ich diese schmerzen die ich bei jeder bewegung habe lindern......sos biite um schnelle hilfe

danke für jeden guten ratschlag

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?