Knieschmerzen beim hochgehen

2 Antworten

Aus der Ferne kann man dies unmöglich diagnostizieren. Das können Probleme am Kniegelenk selber sein, kann aber auch von den Sehnen/Bänder/Meniskus kommen. Ich würde hier den Arzt aufsuchen un das Knie untersuchen lassen.

Knieschmerzen ohne Unfall

Hallo und guten Morgen, ich habe seit 2 Tagen starke Schmerzen im linken Knie. Als ich auf der Arbeit war, und von einem Stuhl aufstehen wollte, war plötzlich ein starker Stich in meinem linken Knie. Seitdem habe ich starke Schmerzen beim Treppenlaufen, oder aber wenn ich das Knie über einen bestimmten Punkt abwinkeln muß. Je stärker die Belastung dabei ist, desto stärker ist auch der Schmerz. Außerdem habe ich knapp unter dem Kniespalt, leicht rechts von der Mitte aus gesehen, einen Punkt, wenn ich da drauf drücke, wo es stark schmerzt. Dieser Schmerz läßt dann auch nur langsam nach. Wer kann mir einen Rat geben, was am besten zu tun ist.

...zur Frage

Knieschmerzen beim snowboarden, was tun?

Nach dem 2 Tag im Tiefschnee schmerzt mir das rechte Knie. Könnte das an meiner Bindung liegen? Was kann ich hier tun?

...zur Frage

Knieschmerzen + knacken, Kniescheibe zieht nach außen?

Hey liebe Community! Ich habe mittlerweile seit einem Jahr immer wieder mit Knieschmerzen zu kämpfen. War schon beim Orthopäden und habe ein Röntgen der Kniescheibe machen lassen, allerdings war da alles unauffällig...

Seit einer Woche habe ich Schmerzen im rechten Knie, wenn ich es beuge oder strecke. (eher, wenn ich von der Beugung in die Streckung gehe.) Die Schmerzen liegen rechts außen, eher vorne. Heute Früh habe ich mir eine Bandage angelegt und habe beim Gehen gemerkt, dass meine Kniescheibe immer nach außen ziehen wollte, wenn ich es gestreckt habe; das habe ich davor noch nie gemerkt! Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp, was ich gegen dieses Verschieben der Kniescheibe machen kann?

Kann es nicht auch zu Verschleiß kommen, wenn die Kniescheibe nicht richtig läuft?

Außerdem knackst es an der Innenseite des Knies seit ein paar Tagen beängstigend laut und zieht in der Kniekehle, vor Allem bei ca. 90° Beugung... Könnte etwas mit dem Innemeniskus sein? Vielen Dank für eure Antworten!

LG

PS: Ich bin weiblich,17 Jahre alt und schlank

...zur Frage

mit knieschmerzen leichtes training sinnvoll oder vermeiden ?

habe seit ca. 2 wochen knieschmerzen, die jedoch in den letzten 2 tagen abgeklungen sind (zu beginn habe ich so oft wie möglich nur das andere bein belastet, jetzt kann ich problemlos treppen gehen und normal belasten). morgen früh habe ich einen termin beim orthopäden um das abklären zu lassen.

musste mein training 2 wochen ausfallen lassen um mein knie zu schonen. jetzt frage ich mich, ob ich heute leicht ins training einsteigen sollte mit leichten übungen auf einer rasenfläche, also lauf-abc und paar lockere läufe. oder sollte ich erst den termin für morgen abwarten ? leichte bewegungen müssten doch eigentlich gut für die genesung sein oder ?

meine beine kribbeln jetzt schon und ich halte keine 2 tage mehr ohne sport aus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?