Klettert ihr in der Halle lieber Toprope oder im Vorstieg?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Halle in die ich immer gehe hängen die Expressen schon. Daher finde ich es eigentlich egal was ich in der Halle kletter! Beim Vorstieg muss man halt das Seil einhängen aber das ist jetzt nicht so eine krasse Belastung! Im Fels wo du die Expressen erst einhängst und dann Clipst ist das schon eher Anspruchsvoll und auch spannender. Das mit dem Trainingseffekt für draußen kann ich nur bestätigen. Ich finde jedoch nicht das man unbedingt mehr drauf hat wenn man Vorstieg klettern kann. Man beherrscht eine zusätzliche Fähigkeit aber ist man deshalb Besser als die, die diese Technik noch nicht beherrschen.

Ich denke um zu trainieren oder mal eine schwierigere Route in der Halle auszuprobieren ist das Toprope gut geeignet. Aber dann will ich die Routen schon noch im Vorstieg meistern. Ist halt schon noch was anderes, wenn man selbst klinken muss.

Der Unterschied zwischen Toprope und Vorstieg ist halt enorm. Schwere Touren am Limit kommt man im Toprope schon viel leichter hoch, da das zeit- und kraftraubende Clippen wegfällt. Und ich finde man ist eine Route auch nur wirklich geklettert, wenn man sie im Vorstieg und ohne Hängen durchklettert. Aber das ist mein persönlicher Eindruck und mein Verständnis und meine Einstellung zum Klettern.

Ich hab keine Motivation zum Training mehr

Guten Tag Leute, ich habe ein Problem. Ich bin 17 und bin seit 1 Jahr in einem Fitnessstudio , wo auch einige meiner Leichtathletik- und Schulkameraden sind. Doch vor 3 Wochen habe ich aufgehört ins Fitnessstudio zu gehen, da ich herausgefunen habe, dass ziemlich viele von denen das Scheißzeug mit An nehmen (Muskeln). Idioten, die nicht an ihre Zukunft denken. Deshalb geh ich da nicht mehr hin, da ich so demotiviert bin, weil die mit weniger Training viel höhere Erfolge erziehlen als ich, da ich strikt gegen solche Dopingmittel bin, Eiweißshakes finde ich ok. Außerdem hängen die ganzen Mädchen nur mit denen rum, weil die meisten nur auf die Muskeln gucken. Das Niveau sinkt echt in DL. Naja, ich mache jetzt zuhause eig noch jeden Tag 150 Liegestützen, aber die Motivation ist momentan so niedrig, weil ich immer denke: "Wozu trainiere ich eigentlich? Ich trainiere härter als die anderen, die sich mit viel weniger Training viel größere Muskeln aufpumpen lassen und dann als Lohn noch die ganzen Mächen abbekommen". Ich hoffe ihr könnt mich irgendwie wieder motivieren, weil ich meine momentan recht gute Form auch nicht richtig aufgeben will....

...zur Frage

Knie schützen?

Ich klettere seit einiger Zeit Toprope, und beginne gerade mit dem Vorstiegsklettern, mein problem ist das ich eine knieoperation hatte vor ca.einem jahr und seit dem schrauben im kniebereich habe, wie kann ich den bereich am besten schützen? gibt es knieschützer fürs klettern?

...zur Frage

Sollte man eher mit kurzer oder langer Hose klettern?

Ich treffe eigentlich fast nie auf Kletterer mit kurzen Hosen. Ich selber trage kurze Hosen, weil ich finde daß die Bewegungsfreiheit sehr wichtig ist. Aber alle anderen tragen auch jetzt im Hochsommer lang! Warum? Was klettert ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?