Klettern: Technik verbessern

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In jeder etwas besseren Kletterhalle werden Technikstunden angeboten, die sind mir allerdings viel zu teuer. Deshalb empfehle ich dir einfach mit Leuten Klettern oder Bouldern zu gehen, die besser sind als du. das ist nicht nur billiger sondern auf Dauer auch sinnvoller, denn die Zeigen dir vielleicht Tricks und Kniffe , die du beim Lehrer niemals erfahren hättest. Außerdem macht das wesentlich mehr Spaß und du lernst schneller neue Leute kennen

Hallo,

bouldern ist schon gut für die Technik. Gut ist, Sachen auch mal "schön" zu klettern, und wildes Herumrampfen zu vermeiden. Mach auch Boulder von anderen Leuten, damit Du andere "Stile" kennenlernst.

Kannst noch ausprobieren: Mini-Griffe, Riesentritte nehmen oder andersrum. Mal extrem langsam klettern, mal extrem schnell (und drauf achten, was anders ist). Hier gibt's auch noch Übungstipps (auf der letzten sEite): http://www.klettern.de/besser-klettern/besser-klettern/fusstechnik-fuers-klettern.457827.5.htm

viel ERfolg!

Hi WalkingUP,

also ich denke mir das dir hier ein Kletterlehrer der selbst in hohen Graden klettern sehr wohl weiterhelfen kann. Wenn du diesen dann noch speziell darauf hinweist das du deine Technik verbessern willst kann der dir sicher gute Tipps geben auf was du achten musst bzw. wie du gekonnte mit Technik Schwierigkeiten meistern kannst.

Lg

Was möchtest Du wissen?