Klettern Standsicherung

1 Antwort

Hallo Christoph777,

auf der einen Seite erschreckt mich Deine Frage ein wenig, denn wenn ich Klettern möchte und dann noch Mehrseillängen finde ich, sollte man auch über das Kräftedreieck bescheid wissen. Das sollte man eigentlich schon in einem Grundkurs beigebracht bekommen. Auf der anderen Seite finde ich natürlich gut, dass Du vorher fragst, bevor das Kind sprichwörtlich in den Brunnen fällt. Ich empfehle Dir schnapp Dir ein gutes Buch aus Deiner Stadtbücherei, wie z.B. das Buch von "Pepi Stückl & Georg Sojer, Bergsteigen, Lehrbuch und Ratgeber für alle Spielarten des Bergsteigens aus dem Bruckmann Verlag. Ab Seite 61 geht es mit Sicherungstechnik gut verständlich zu allen wichtigen Themen über das "richtige" Sichern zur Sache. Hier wird auch das Kräftedreieck sorgsam beschrieben. Du kannst das ganze aber auch bestimmt GOOGLEN. Bevor Du das gelesene nun in den Bergen in die Tat umsetzt, würde ich Dir allerdings dazu Raten es im "kleinen" wie z.B. in einem Klettergarten oder einer Indoor Kletterarena sorgsam und in verschiedenen Variationen auszuprobieren. Möglicherweise findest Du dort auch noch jemanden der Dir etwas mit Rat uind Tat zur Seite stehen kann.

Was möchtest Du wissen?