Klettern oder Bouldern: Was ist einfacher?

4 Antworten

Normale Sportsachen reichen vollkommen aus. Fürs Klettern brauchst du auch einen Partner und fürs Bouldern nicht. Und man braucht auch nur Kletterschuhe (am Fels noch ein Crashpad, in der Halle nicht) und keinen Gurt und auch nichts zum Sichern.

Boulderin ist an sich das Gleiche wie Klettern, nur dass man beim Bouldern eher auf Felsasprünge klettert und beim richtigen Klettern schon eine Partie höher steigt. Zur verständis kannst du dir auch das anschauen -> http://www.outdoor-climbing.de/DVD-Lizenz-zum-Klettern-2te Finde es an sich ganz hilfreich, wenn du damit anfangen willst :)

Huhu!

Also wenn es um die Ausrüstung geht und wir hier erst einmal vom Sport in der Halle und nicht am Fels sprechen, ist bouldern der wenig aufwendigere Sport. Du brauchst nur Schuhe und Chalk, bequeme Klamotten reichen. ZUm Klettern hingegen brauchst du den Gurt und noch ein Sicherungsgerät und vor allem (ganz wichtig) eine Einweisung in den korrekten Gebrauch damit. Beim Bouldern kannst du einfach loslegen.

Zum Thema Schwierigkeit kann ich sagen, dass ich folgendes beobachtet habe: Wenn man ganz neu in den Sportarten ist, dauert es beim Bouldern länger, bis man Erfolge erzielen kann und länger durchhält, weil es eben so kraftaufwendig ist. Beim Klettern kommt man schnelle einige einfache Routen hoch, auch ohne viel Kraft.

Fazit: probier beides aus :)

Sprung beim Klettern?

Verhält es sich bei einem Sprung beim Klettern mit Seil anders, als bei einem Sprung beim Bouldern? Was muss man anders machen?

...zur Frage

Unterschied zwischen Bouldern und Klettern?

Was ist der unterschied zwischen Bouldern und Klettern?

Für mich ist beides irgendwie gleich.

...zur Frage

Macht Klettern unsexy?

Hallo zusammen,

ich bin der Meinung das ein breites Kreuz bei Frauen ein Zeichen von zuviel Testosteron und von zuwenig Östrogen ist?

...zur Frage

Will endlich einen eigenen Klettergurt, aber welchen??

Hallo Kletterfreunde,

um einen Ausgleich zum Fitnesstudio zu schaffen gehe ich seit einigen Wochen mit ein paar Kollegen Klettern und Bouldern ( Halle) und deswegen möchte ich mir jetzt so langsam einen eigenen Gurt kaufen, einfach weil ich nicht in dem Leihzeug rumhängen will... Aber welchen? Ich habe mir von Edelweiss den Eagle angeschaut / von Mammut den Apollo /von Petzl den Corax und von Black Diamond den Momentum DS und wollte wissen welche Erfahrungen ihr gemacht habt bzw was ihr vom Preis den Eagle ( 30 Öre!!!) haltet. Ich weiß das das Einhängen sehr wichtig ist, aber ich poste hier, weil mich speziell eure Erfahrungen/Meinungen zu den Gurten interessieren!

lg

...zur Frage

Wann muss man mit dem Klettern anfangen?

Hi Ich bin weiblich und 15 Jahre alt und mache seit 9 Jahren Leichtathletik. Aber ich überlege eine andere Sportart anzufangrn, also Bouldern, aber meine Frage ist halt ob man in meinem Alter noch erfolgreich werden kann oder nicht? Vielen Dank für Antworten

...zur Frage

Handgelenksbandage?

Hi, dadurch das ich in letzter Zeit sehr häufig bouldere (3-5mal die Woche) , ist mein Handgelenk etwas überlastet, ich merke das, indem es mir bei Bewegungen weh tut, nicht richtig schlimm, aber schon ziemlich unangenehm.

Jetzt dachte ich mir, dass ich beim bouldern oder klettern eine Bandage tragen könnte, damit mein Handgelenk etwas entlastet wird. Ist das sinnvoll oder ist Tape besser?

Könnt ihr mir Bandagen empfehlen, die einem noch die Möglichkeit lassen, dass Handgelenk weitmöglichst normal zu bewegen, und einen nicht sonderlich einschränken, sondern nur eine unterstützende Wirkung haben?

Oder ist prinzipiell von Bandagen abzuraten, da das Gelenk davon abgehalten wird sich zu stärken und an die Bewegungen zu gewöhnen?

Natürlich habe ich vor zu einem Arzt zu gehen wenn es nicht besser wird, doch ich denke ich hab einfach etwas zu viel trainiert und zu oft dieselbe Bewegung durchgeführt ( Arbeite an einem ziemlich schwierigen Boulderproblem ;)), warte erst mal ab. Deswegen noch eine Frage, ist es sinnvoll bei intensiven Trainingseinheiten eine Bandage zu tragen, wenn man weiß dass das Gelenk empfindlich ist un dman eine bestimmte Bewegung öfters ausführen wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?