Klettern am Lago Maggiore?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aber ja doch, das gesamte Nordende ist voller guter Klettergebiete. Vielleicht solltest du deine Wünsche etwas spezifizieren.... Welches Niveau, eher Platten, eher athletisch, MSl, SPorts????

Der Führer (bitte nicht verfassungswidrig verstehen) ist in Maggia in der Touri- Info für 50 CHF käuflich. Vom "Pläsier Süd" ist abzuraten.

Pizol 16.08.2011, 09:47

Warum ist vom Plaisir Sür abzuraten? Er ist perfekt gemacht, fehlerlos und umfasst alle wichtigen Gebiete! Super Guidebook!

0
> Warum ist vom Plaisir Sür abzuraten

Weil man damit außer in Ponte Brolla keine Einstiege findet. Daher mein Rat für den "Ticino e Moesano" vom SAC.

Pizol 16.08.2011, 15:43

ich denke, dann hast du irgendeine alte Ausgabe, der Neue ist genial und auch die Einstiege sind für Dummies zu finden! Ticino und Moesano ist eine gute Wahl, absolut, aber er beinhaltet nicht alle Gebiete und viele wirklich sehr schwere Gebiet; daher denke ich eher nicht für Anfänger geeignet.

0

Buchtipp,für Südtirol-auch gut als Auswahl.Christian Ladurner. Er ist selbst Kletterer.Im blv erschienen unter; Klettersteige in Südtirol. Mit Dolomiten und Gardasee.Luftbilder und vermessene Aufstiegsskizzen.

Pizol 16.08.2011, 09:46

Aha, der Lago Maggiore liegt in Südtirol..... :-)

0

Was möchtest Du wissen?