kfa+sixpack+Ernährung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die KF Reduktion erfolgt über die Nahrung. Die muß ausgewogen aber Kalorienreduzierter sein. Du mußt, was die Nahrungsmenge betrifft, einfach etwas experimientieren. Das Hin und Her Schieben mit dem Kalorienrechner ist zwar gut und schön, aber letztlich entscheidet dein Stoffwechsel. Und der ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Von daher achte auf die Nahrungsmenge, bei Bedarf die KH etwas reduzieren. Du bekommst im Laufe der Zeit dann ein Gefühl dafür welche Mengen du Essen kannst. Ansonsten regelmäßig und Intensiv trainieren.

Wenn du abspecken willst reduziere die Kohlenhydrate und iss insgesamt weniger. Und trainiere härter, sonst verlierst du beim abnehmen Muskeln statt Fett.

Passt doch alles, deine Werte stimmen. Also schön so weitermachen, ist alles gut.

Was möchtest Du wissen?