KFA senken bitte um Hilfe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kfa reduzieren ist eigentlich sehr unkompliziert : Kaloriendefizit fahren, Aktivitätslevel im Alltag hoch halten

Mit 14 Jahren und 63Kilo würde ich dir aber auf keinen Fall eine Diät empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du bei 63 KG und 180cm Körpergröße Abspecken ??? Ernähre dich ausgewogen und dann paßt das schon. Darüber hinaus bist du mit 14 Jahren noch mitten in der Wachstumsphase. Da verändert sich der Körper in den nächsten Jahren mit Sicherheit noch. Etwas Sport wie Ausdauer, Kraftsport etc. schadet nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du noch im Wachstum bist, solltest Fu Dir wegen Deines Körperfettanteils mal besser keine Gedanken machen. Mit einem Gewicht von 63 kg bei einer Körpergröße von 180 cm bist Du ja nun auch nicht gerade übergewichtig.

Den Körperfettanteil zu senken wird in einem bestimmten Bereich ohnehin schwierig. Ob Du bereits in diesem Bereich bist, ist Deinen Angaben nicht zu entnehmen, denn dazu müsste dein aktueller KFA bekannt sein.

Lass alles wie es ist. Das dürfte das Beste sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Da ich noch bei Mama wohne esse ich fast alles was auf den Tisch kommt ;)" - Hier musst du ansetzen, denn eine sportliche Ernährungsform unterscheidet sich gewaltig von der Mischkost Älterer!!! Und Süßes ist sowieso nicht sportgerecht! Da brauchst du dich nicht zu wundern wenn es mit dem Abspecken nicht klappt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist 14 1,80 lang , 63 kg und willst den KFA senken? was soll der Quatsch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?