Kennt von euch jemand Orthomol Sport?

1 Antwort

Ja, ich habe es auch ausprobiert und kann exurei nur zustimmen. Ausser das es viel kostet und auch nicht so gut schmeckt, kann es eigentlich nichts! Halte dich an das was Exurei bereits gesagt hat. Dann brauchst du auch keine Nahrungsergänzungsmittel.

was kann ich tun damit meine oberschenkel dünner werden?

also mein problem ist dass ich nicht richtiges fett sondern mehr muskel habe doch das stört mich kennt jemand irgendein hilfsmittel ( sport... ) oder sonstiges das mir dünnere oberschenkel bringt??

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit dem Jack Wolfskin Tundra II/III Zelt?

Ich bin auf der Suche nach einem leichten und klein zusammenlegbaren Zelt, für Trekkingtouren etc, mit Schlafraum und Vorraum zum Abstellen der Schuhe, Taschen, etc... und bin dabei auf das Tundra II/III von Jack Wolfskin gestoßen. Rein vom äußerlichen sieht es sehr gut aus, aber ob ein Zelt wirklcih dicht und auch nach 1 oder mehreren Jahren noch voll funktionsfähig ist weiß man erst wenn man es ausprobiert hat. Deshalb frage ich Euch um Rat: Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Tundra II/III von Jack Wolfskin?

...zur Frage

Auf was muss ich bei einem guten Trockentauchanzug achten?

Geh jetzt mit paar Jungs ab und zu die Seen in der Umgebung abtauchen. Bringt voll Spaß, hätt ich bei dieser Jahreszeit nicht gedacht. Habe mir immer einen Anzug ausgeliehen, der mir ein bisschen zu eng war und ich habe gefroren wie ein Schneider. Jetzt möchte ich mir einen eigenen kaufen. Auf was muss ich achten, dass es nicht ganz so kalt wird?

...zur Frage

Bringt eine Videoanalyse eine Verbesserung der Klettertechnik?

Hat das jemand schon mal ausprobiert? Habe davon gehört und dachte, dass es vielleicht auch gut wäre für eine Verbesserung der Technik bei mir. Bringt das was "falsches" bei sich selbst zu sehen oder hilft da nur ausprobieren?

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Kennt jemand einen ganzkörper Muskelaufbau Trainingsplan?

Hi, Ich bin 15 Jahre alt, ca. 185 Groß und wiege 70 Kilogramm. Und ich wollte mal mit Muskelaufbau anfangen. Dazu suche ich einen gratis Trainingsplan. Leider habe ich keine geräte zur verfügung und suche deswegen ein Plan um mit dem Eigenen körpergewicht zu Trainiern. Ich hoffe das mir jemand helfen kann und eine Seite Kennt wo es einen Trainings Plan gibt, oder selbst einen zu Verfügung hat. Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?