Kennt jemand ein günstiges fussballcamp im ausland?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso willst du unbedingt ins Ausland, wenn es auch hierzulande genug Angebote gibt? Für ein bisschen Fußballspielen lohnt sich der Aufwand doch kaum und noch dazu ist das sicher teurer als 400 Euro. Den heimischen Tourismus sollte man schon unterstützen ;) Von den Champion Camps hab ich auch schon gehört, die sollen echt gut sein - allerdings würd ich, wenn ich Kind wär und an dem Camp teilnehmen würde, wohl ohne Englischunterricht buchen, das hab ich in der Schule nämlich überhaupt nicht gemocht - da kann die Betreuung noch so gut sein ;)

Na ja es gibt Kinder und Kinder, ich habe mich zum Beispiel jahrelang auf die erste Englischstunde gefreut und eine Freundin von mir hat als Lieblingsfach immer Englisch gehabt. Was gibt es für diese Kinder schöneres, als mit Spaß mit einem Native Speaker üben zu können?

0

Googlen kann manchmal helfen. http://www.ferienfussball.de/?gclid=CKbZw_OL76YCFZMK3wodc0V5Fw Das sollte dir weiterherlfen, da du dort mehr als genügend Angebote finden kannst. Allerdings kannst du nicht erwarten, dass du etwas vergleichbares für 400€ oder weniger finden wirst. Allein ein Pauschalurlaub in einem solchen Land kostet in der Nebensaison schon rund 500€ pro Woche. Und da du auch noch Leistung von den dortigen Trainern und Ausbildern erwartest, sieht ds Ganze wohl ziemlich mau aus.

hast recht..thx ;)

0

Ich komme zugegeben etwas spät und es handelt sich auch nicht um ein südländisches Nacht, aber auch Wien ist ja gut oder?! Ich kenne das Fußballcamp der Champion Feriencamps, das kostet 219 Euro, 279 Euro wenn man einen Englisch-Kurs mit Native Speakern belegt. Das gleiche Angebot gibt es aber auch mit Übernachtung im steirischen Maria Lankowitz (kostet dann 419 Euro bzw. mit Englisch dann 479 Euro). Mein Cousin war schon ein paarmal dort und schwer begeistert.

Was möchtest Du wissen?