kennt jamand ein gutes kostenloses bodychange programm für hardgainer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

als Ektomorph = Hardgainer verfügst über einen sehr schnellen Stoffwechsel, und es ist von daher genetisch sehr schwer - aber nicht unmöglich -, Muskeln aufzubauen. Voraussetzung hierfür ist, dass einige "Spielregeln" eingehalten weden:

• Beschränke Dich beim Krafttraining auf Grundübungen, fang mit den großen Muskelgruppen an und ende bei den kleineren.

• reduziere Dein Ausdauertraining auf ein Minimum.

• achte beim Krafttraining darauf, das Gewicht konstant zu erhöhen 8 – 12 WH, wobei die letzten WH bei sauberer Technik aber mit großer Kraft ausgeführt werden müssen.

• Bevorzuge Pyramidentraining.

• achte auf eine ausreichende Pause zwischen den Sätzen (ca. 90 Sec.)

• achte auf eine ausreichende Pause zwischen den Trainingseinheiten (mindestens 1 Tag)

• wenn Du mehr als 2 Tage für das Krafttraining aufbringen kannst, so splitte den Trainingsplan.

• achte auf eine ausreichende Kalorienzufuhr und auf genügende Zufuhr von Eiweiß.

Einen Ernährungs- und Trainingsplan für Hardgainer findest Du hier:

http://www.gfe-ev.de/seiten/publics/rubriken/gfe_news_1206.pdf

Einige leckere Rezepte sind auch dabei.

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Für Hardgainer, die mehr Muskeln aufbauen möchten, ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie das Krafttraining. Was bei letzterem zu beachten ist, wurde von "DeepBlue" bereits erklärt.

Bei der Ernährung ist nun beachten, mehr Kalorien zu sich zu nehmen als der "Normalsterbliche". Das ist jetzt natürlich kein Freibrief für Pizza, Chips, Fastfood & Co. Richte dein Augenmerk mehr auf gesund Fette, z.B.

  • Nüsse (Erd-, Peka-, Macadamianüsse).
  • dunkle Schokolade.
  • hochwertiges Öl (Olivenöl, Distelöl).
  • ganze Eier.
  • Käse

Solche Lebensmittel können dir dazu verhelfen, dass du deinen täglichen Kalorienüberschuss erreichst. Nimm dir bei deinen Mahlzeiten immer Zeit, also nicht nebenher etwas anderes machen. Koche so, dass es dir auch schmeckt. Verfeinere z.B. die Gerichte mit appetitanregenden Gewürzen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

hier musst Du garnichts zahlen: http://www.youtube.com/user/BenAndDanFitness

Ich werde in Kürze mal ein Video aufnehmen, in dem ich zeige, wie ich sicherstelle, genug zu essen und was Hardgainer beim Training beachten sollten, um zuzunehmen. Kannst gerne reinschauen und abonnieren – oder direkt ein paar Fragen stellen, die Du beantwortet haben möchtest. Dann machen wir dazu entweder ein Video oder ich schreibe Dir was dazu! Freue mich auf Dein Feedback!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?