kennt ihr die sucht nach sport?

3 Antworten

Hallo erstmal ich heiße Bengü bin 28 Jahre alt Mutter von 2 Kindern. Ich weiß es nicht ob ich eine Sportsucht habe. Ich gehe jeden Tag ins Fitnessstudio und trainiere ca.2 bis 3 Stunden.Nach dem Training fahre ich nach Hause ruhe mich aus und könnte nach 2 Stunden wieder am liebsten Sport machen gehen. Aus Scham ausgelacht zu werden fahre ich natürlich nicht ins Studio aber mache zu Hause weiter. Schreibt mir bitte zurück. LG

Das kann ich in Bezug auf das Laufen schon ein wenig nachvollziehen. Meistens macht es Spaß, wobei ich schon Einheiten dabei habe bei denen ich mich echt aufraffen muss und eigentlich keine Lust habe.

Also ich hab auch mal Momente wo mich das Training angurkt.

Ich bin sportsüchtig und Schüler. Was kann/sollte ich tun?

Ich bin nicht schlecht in der Schule, aber total demotiviert, schwänze oft, und bin auch privat sehr unruhig. Angefangen nach einer hässlichen Trennung mache ich momentan neben zwei Vereinssportarten und einer Leistungssportart noch zwei Sportarten als Hobby und gehe noch mehrmals schwimmen und ins Fitnessstudio. Ich bin jetzt in der Oberstufe am Gymnasium und würde mich gerne besser auf die Schule konzentrieren können. Was kann ich erstens gegen die Sucht tun und zweitens um den Druck in der Schule zu senken? Denn dieser verschlimmert alles noch und ohne das Problem zu benennen war kein Lehrer bereit die Anforderungen zu senken und ich möchte nicht unbedingt dass die ganze Schule das mitbekommt... Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?