Keine Müdigkeit nach Krafttraining, normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das gibt es schon. Nur zweifle ich am "harten" Training, denn wenn du einen wirklich schweren Satz absolviert hast, bist du erst einmal so bedient, dass du kaum noch sprechen kannst - gerade nach Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben, Beinbizeps, Klimmzüge... Und DANACH brauchst du wirklich 5min Pause zum nächsten Satz. Wenn die Pausenzeiten kurz sind, ist die Intensität zu gering. Ist so...

Trotzdem erholt sich der Körper auch nach so einem derben Training schnell und man ist normalerweise nach der Dusche schon wieder ziemlich fit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eunos
09.04.2016, 18:28

naja was schwer für mich ist, muss nicht bedeuten dass es schwer für dich ist. Und nach jedem satz platt sein finde ich ehrlich gesagt kontraproduktiv. Man sollte auch die ziele anschauen, die ja unterschiedlich sind. Für mich ist das ein hartes tranining da ich die letzten wiederholungen grad noch so schaffe. Wie gesagt, alle anzeichen sind da wenn mein training vorüber ist, nassgeschwitzt, schneller puls, und die muskeln schmerzen, wieso sollte das kein hartes training sein? xD ich wollte lediglich wissen ob es normal ist so schnell wieder fit zu sein..aber das hast du ja im zweiten teil beantwortet. Einige sind nach dem training kaputt usw

0

Das kenne ich auch. An manchen Trainingstagen ist das einfach so. Mir fällt es besonders auf, wenn ich mich nach dem Training gut gedehnt habe. Sagen wir mal so: Wenn der Muskelkater am nächsten Tag kommt, dann ist doch alles in Butter. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eunos
09.04.2016, 18:30

haha, muskelkater hatte ich auch schon lange nicht. Ich bin halt unsicher, trotz des hartes training frag ich mich manchmal ob es "richtig" war, da ich mich vor dem duschen relativ topfit fühle

0

Was möchtest Du wissen?