Kann Muskel Trainieren den Wachstum stören

3 Antworten

Wenn man zu schwere Gewichte dauerhaft verwendet, kann so ein Krafttraining schon einen negativen Einfluss auf das Wachstum haben. Du kannst nichts falsch machen, wenn du ein Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht machst. Ansonsten würde ich mich schon von einem erfahrenen Trainer oder Physiotherapeuten diesbezüglich beraten lassen, oder mir von einem fachmann einen professionellen Trainingsplan, der speziell auf deinen Körper abgestimmt ist erstellen lassen. Ganz unbedarftb sollte man an die Sache auf jeden Fall nicht herangehen.

Ich bin der meinung wenn du eine gesunde Mitte findest wirkt sich das nicht negativ aus im gegenteil deine Muskeln werden gefestigt und gestärkt. Du solltest es aber nicht mit den Gewichten übertreiben, da du dir gerade schnell in jungen Jahren was wegholen kannst. Arbeite eher Konzequent und halte durch. Der Erfolg wird sich auf jeden fall einstellen wirst sehen!

Die Übungswauswahl sollte deinem Alter entsprechend angepaßt werden. Kreuzheben, Kniebeugen und Übungen über Kopf mit schweren Gewichten solltest du vorerst ausklammern. Ansonsten die Übungen korrekt und langsam ausführen. Dann wirkt sich das Krafttraining auch nicht negativ aus, sondern fördert deine muskuläre Entwicklung. Empfehelnswert wäre als Ausgleich ein Ausdauertraining. Damit hast du dann das Herz-Kreislaufsystem sowie den Muskelapparat sehr gut abgedeckt.

Was möchtest Du wissen?