kann mir jemand bitte einen trainingsplan erstellen? Danke ! :)))

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erster Ratschlag: trainiere nicht einseitig, also bevorzuge keine bestimmte Muskelgruppe. Also nicht wie Deine Aussage hergibt, eine Gruppe als "wichtigste Muskeln" bezeichnen. Ganz wichtig ist, den ganzen Körper zu trainieren und keine muskulären Ungleichgewichte zu provozieren, was Dir dann unter Umständen gesundheitliche Problem bereitet. Ich kann Dir das Buch "Fitness FAQ" empfehlen (bei Amazon, epubli, Buchhandel oder als PDF auf FitnessFAQ.de). Darin sind umfangreiche Trainingspläne abgebildet (Ganzkörper- und Split-Pläne), die Du sofort übernehmen kannst, Dich aber auch in die Lage versetzen, eigene Pläne zu entwickeln.

Gruß

Buch Fitness FAQ - (Muskelaufbau, Fitness, Fitnessstudio)

Wozu gehst Du in ein Studio, wenn Du die Möglichkeit nicht nutzt, Dir von einem Trainer eine Plan erstellen zu lassen? Selbst die nicht besonders gut ausgebildeten Trainer der Billigketten haben 10 x mehr Ahnung als ein Anfänger.

Bei nur 2 x pro Woche Training bleibt sowieso nur ein Ganzkörperplan. Da kannst Du nicht einmal mit einem vorgedruckten 0815-Plan viel falsch machen.

Ausser, Du lässt einfach Übungen weg. Der Mensch besteht nämlich nicht nur aus Brust und Lat....

Was möchtest Du wissen?