Kann man wirklich mit Hilfe eines gezielten Workouts die Potenz steigern?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, das kannst du nicht. Es ist zwar unbestritten das eine sportliche Aktivität auf Grund der verbesserten Durchblutung sich auch positiv auf die sexuelle Lust auswirken kann, da hierbei auch die Gefässe im Unterleibsbereich eine bessere Durchblutung erfahren, aber das wirkt jetzt nicht wie Viagra. Von daher gibt es jetzt kein Workout was gezielt die Potenz steigert. Das halte ich für eine Verkaufsstrategie.

Gezielt? Das wird wohl eine Mär sein. ;-)) Aber wenn man(n) bedenkt, das bei einem sportlichen Mann, der nicht raucht und regelmäßig Sport macht ( vernünftiger Rahmen) , das Blut besser mit Sauerstoff versorgt wird und die Blutbahnen nicht vom rauchen oder cholesterin verstopft sind und Krafttraining sehrwohl die Produktion von testosteron beeinflußt und so weiter.....

Also dann hat Sport schon seine Wirkung in der Richtung getan..:-))

Glaube ich eher nicht, ich habe mir z.B. auf http://wo-kann-man-viagra-kaufen.com/ ein Potenzmittel gekauft, ganz ohne Rezept ;)

Ich glaube auch, wenn Du an seriöse Potenzprobleme leidest, kann kein Potenz Workout helfen. Hier braucht man eine ärztliche Hilfe und medikamentöse Behandlung. Heute kann man Viagra Generika oder andere Potenzmittel kaufen https://www.augustus-apotheke.com/Viagra-Generika-kaufen. Solche Pillen wirken sehr mild und garantieren starke Erektion während der 6 Stunden. 

Du kannst durch gezieltes Training die Beckenbodenmuskulatur stärken, die letztendlich wichtig für eine funktionierende Erektion ist.

Bei wirklichen Erektionsproblemen helfen dann aber meist nur Viagra und Co.

https://www.potenzmittel-per-click.com

Was möchtest Du wissen?