Kann man vom Joggen Sodbrennen bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest unbedingt darauf achten, dass du unmittelbar vor dem Joggen nichts schwer verdauliches isst. Also vor dem Joggen höchstens eine reife Banane oder eine Marmeladensemmel mit wenig Butter essen, dann solltest du eigentlich keine Probleme bekommen. Auch kann evtl. das Trinken von zu viel Mineralwasser mit Kohlensäure unter Umständen zu dem genannten Problem führen. Vom Joggen selber wirds wahrscheinlich nicht kommen. Einfach mal mit der Ernährung ein bisschen experimentieren und selber rausfinden was dir gut tut und was nicht. Viel Spass beim Training.

Vielen Dank für den Tipp, ich hatte immer zwei Gläser Mineralwasser vorher getrunken - seit ich nur noch Leitungswasser trinke ist es so gut wie weg.

0

Ist mir zwar noch nie passiert - obwohl ich zu meinen Anfängerzeiten auch schon sehr vieles falsch gemacht habe, aber evtl. kann es daran liegen, dass Du kurz davor gegessen hast und dann auch noch zu schwer. Versuche vor dem Laufen 2 bis 3 Std. davor gegessen zu haben und achte darauf das es nicht zu fetthaltig und schwer ist, leichte Nahrung ist besser. Kohlenhydratreiches ist empfehlenswert in Form von Reis, Kartoffeln, Nudeln einen Salat dazu mit leichtem Dressing und ein unpaniertes Putensteak oder Fisch etc. Der Magen benötigt eine gewisse Zeit bis er verdaut hat und wenn man da gleich zum joggen/laufen geht, tut sich der Magen etwas schwer und das könnte evtl zu Sodbrennen führen. Wenn Du morgends läufst, dann kannst Du ein Weißbrot mit etwas Frischkäse (Phili, Exqui u.ä.) und Marmelade essen. Das ist ebenfalls leichter verdaulich und sollte keine Probleme bereiten. Aber nicht gleich nach dem Frühstück loslaufen - gute Stunde bis 2 davor frühstücken. Am besten früher aufstehen.

Ja, ist mir auch schon das ein oder andere Mal passiert, weil ich davor was "falsches" gegessen habe! Mein Rat: Ist davor was leichtverdauliches ohne fettige oder schwere Soßen!

Kann es daran liegen das du noch etwas gegessen hast bevor ihr gelaufen seid?Theoretisch ist es möglich das sich dein Magen erst an das "Auf und Ab" beim Joggen gewöhnen muss!

Was möchtest Du wissen?