Kann man Volleyball als eine "gefährliche" Sportart bezeichnen?

1 Antwort

Ich glaube nicht. Volleyball ist sicher nicht gefährlicher als zB Fußball oder Skifahren. Hat man sich ordentlich aufgewärmt, ist man gesund und vor allem auch sportartspezifisch durchtrainiert, ist die Verletzungsgefahr gerade beim Volleyball relativ gering, weil es ja keine körperbetonte Ballsportart wie zB Handball oder Fußball ist. Sicher gibt es bei allen Sportarten spezifische Verletzungen wie zB der Tennisarm beim Tennis, aber Volleyball ist für mich keine gefährliche Sportart.

Was möchtest Du wissen?