Kann man trotz Zeckenbiss joggen gehen?

1 Antwort

Oft dauert es ja auch einige Zeit bis ein Zeckenstich bzw. Borreliose ausbricht. Wahrscheinlich kann man mit ziemlicher Sciherheit noch joggen, ich würde aber dringend auf jeden Fall durch einen Arztbesuch für Klarheit, ob eine Infektion vorliegt, sorgen. Ansonsten hat striker schon alles gesagt.

Training nach Erkältung?

Hallo, zurzeit bin ich stark erkältet, dank meinem Asthma sind Erkältungen nicht gerade toll. Ich bin eigentlich relativ sportlich, gehe regelmäßig Joggen. Normalerweise komme ich beim Joggen bei langsamem Tempo ungefähr fünf bis sechs Kilometer weit, dann geht nichts mehr (Asthma). Zurzeit komme ich nichtmal mehr eine Treppe hoch, ohne eine Pause zu machen. Nach einer Erkältung ist meine Ausdauer = 0. Hat jemand Tipps, wie ich nach der Erkältung wieder langsam mit dem Joggen anfangen kann? Ist es am besten, erst mal spazieren zu gehen oder sollte ich gleich wieder langsam mit dem Joggen anfangen?

Lg ich313313

...zur Frage

Fußschmerzen (Außenseite) nach Lauftraining!!!

Hallo zusammen, und zwar trainiere ich seit ein paar Wochen für eine Laufprüfung! Letzte Woche, als ich wieder ganz normal joggen war, wie auch bereits die Tage zuvor, hatte ich auf einmal Schmerzen in meinem rechten Fuß an der Außenseite und das bereits nach ein paar Metern. Irgendwann während des Laufens ging es dann. Nach dem Laufen konnte ich aber kaum noch auftreten. Am Folgetag das gleiche. War dann beim Arzt und der meinte nur, dass wenn er es Röntgen würde, er wohl nichts erkennen wird und es anscheinend nur etwas entzündet sei. Hat mir dann nur einen Voltarensalbenverband verpasst, Schmerztabletten verschrieben und gemeint, dass es nach 3 Tagen wohl wieder gehen sollte. Habe dann 4 Tage keinen Sport gemacht, die Schmerzen waren etwas besser (nehme auch fleißig die Tabletten). Gestern und heute war ich nun wieder sporteln und vorallem heute ist es wieder ziemlich schmerzhaft (bei jedem Schritt, zieht dann bis in den Knöchel hoch, leichter Druckschmerz und an einer Stelle bissel geschwollen, wenn ich den Fuß nach rechts bewege tut's auch weh, mit Bandage noch mehr). Ich weiß, ich sollte wohl noch zu einem anderen Arzt gehen, Problem ist nur, dass ich morgen nen vollen Tag habe und dann am Abend für ein paar Tage wegfliege. Jedoch ist, wenn ich wiederkomme gleich die besagte Laufprüfung, sieht also schlecht aus. Jemand ne Idee? Was könnte ich noch machen? Danke euch!LG

...zur Frage

Wie gewöhne ich mich am Besten ans Joggen und baue meine Kondition auf?

Ich mache nicht soviel sport und hab wenig kondition, würde aber total gerne Joggen gehen. wie beginne ich das am Besten?

...zur Frage

Stechen im Sprunggelenk nach einem Kapselriss

Hallo, ich habe folgendes Problem. Vor ca. 6 Wochen habe ich mir einen Kapselriss zugezogen. Ich war bei 2 verschiedenen Ärzten, es wurde geröngt und festgestellt, dass es nur ein Kapselriss ist. Eine Woche bin ich nur auf Krüken gelaufen und danach nochmal 3 Wochen mit einem Tapeverband. Letzte Woche war ich nochmals bei einem Arzt + Physio, da mein Knöchen immer noch angeschwollen ist. Mir wurde gesagt, dass dies normal ist und ich langsam das Joggen wieder anfangen kann, da ich beim gehen keinerlei Schmerzen mehr habe. Sobald ich aber das Joggen anfange, tritt immer wieder ein Stechen an der Stelle auf, an der mein knöchel auch noch geschwollen ist. Jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll oder was dies sein kann. Ich möchte nur das Joggen wieder anfangen, damit ich fit in der Vorbereitung bin. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Joggen richtig vor- und nachbereiten?

Hallo. Ich möchte gerne regelmäßig joggen gehen, bin ein absoluter Anfänger. Ich habe gestern meine Erste Trainingseinheit hinter mir. Meine Erste Einheit, welche ich für die nächsten 2 Wochen (3x die Woche) nehmenmöchte sieht wiefolgt aus:

  • 5min warm gehen,
  • 1min joggen, 1 min gehen
  • 2min joggen, 2min gehen
  • ...
  • bis hin zu 5min joggen und 5min gehen

Heute fühle ich mich allerdings recht schwach und müde, als käme eine Erkältung auf mich zu. Nun würde ich gerne wissen, wie ich das Joggen vor- und nachbereiten kann, sodass ich meinen Körper möglichst schone und mich nicht sofort erkälte.

Wie weit vor dem Joggen etwas essen? und was? Nach dem Joggen duschen? Oder ist gar baden sinnvoll? Warm, kalt (okay klat eher nicht) oder vielleicht sogar hieß?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke!

...zur Frage

Trotz Muskelkater weitertrainieren?

Was meint ihr? Ich habe ein bisschen Muskelkater in den Beinen, kann ich morgen trotzdem mit dem Rad trainieren gehen, oder Joggen oder sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?